19.06.2010 21:44

Bischof Dr. John Okoye besucht das Rote Kreuz

Vor mehr als einem Jahr konnte die Bezirksstelle Perg des RK einen gebrauchten Krankenwagen nach Nigeria überstellen lassen

Bischof Dr. John Okoye besucht das Rote Kreuz

Einen persönlichen Besuch beim Roten Kreuz stattete am vergangenen Freitag Bischof Dr. Okoye aus Nigeria ab. Begleitet wurde er von Pfarrer Chigozie Nnebedum aus Mitterkirchen, der vor rund einem Jahr vom Roten Kreuz einen gebrauchten Krankenwagen übernehmen konnte.
Bischof Okoye bedankte sich ganz herzlich beim Roten Kreuz für das Krankenfahrzeug und betonte, dass dieses Fahrzeug eine segensreiche Einrichtung für die Diözese Awgu in Nigeria ist. Es konnten damit bereits zahlreiche Hilfseinsätze abgewickelt werden.

BGL Pochlatko und OL Sonnleithner betonten, dass es den Mitarbeitern des Roten Kreuzes durchaus ein Anliegen ist, den Menschen in Nigeria zu helfen und waren sehr angetan, dass die Rotkreuz-Spende auch gut angekommen ist.

socialshareprivacy info icon