06.05.2011 15:47

Hohe Auszeichnung für das Projektteam „Minisanitäter“

Volker Martensen und das Projektteam „Minisanitäter“ wurden mit dem "Florian 2011" ausgezeichnet

Hohe Auszeichnung für das Projektteam „Minisanitäter“

Nachdem schon 2010 das Perger Unternehmen „Schneewittchen – Kindermoden“ für das große soziale Engagement mit dem vom Roten Kreuz verliehenen „Henry 2010“ geehrt wurde, konnte das Projekt „Minisanitäter“ von der OÖ.Rundschau mit dem Florian 2011 ausgezeichnet werden.

Ziel dieses Projektes, das 2009 gestartet wurde, ist es, den Kindern im Vorschulalter die Aufgaben eines Rettungssanitäters, sowie Fahrzeug und Geräte näher zu bringen, so dass Ängste gar nicht erst aufkommen. Die Rotkreuz-Helfer der Ortsstelle Perg führen spielerisch den Kindern im Kindergarten die Funktionen der Einsatzkleidung und der Gerätschaft vor und lassen sie diese auch selbst ausprobieren.
Auch wenn man vielerorts darüber nicht spricht, aber gerade bei Kinderspielen gibt es  immer wieder Gefahren-Situationen. Dabei ist es wichtig, schnelle und richtige Erste-Hilfe zu beherrschen. Durch diese Aktion und durch gezielte Ansprache werden Angehörige auf den Kindernotfallkurs aufmerksam gemacht.
„Mittlerweile unterstützen unsere Aktion bereits mehrere Firmen und Gemeinden und ich bin sehr stolz, ein so stark motiviertes „Mini-Sanitäter-Team“ in der Rotkreuz-Ortsstelle zu haben“, freut sich Ortsstellenleiter Robert Sonnleithner auch ob der hohen Auszeichnung.
Stellvertretend für das gesamte Team nahm Projektleiter Volker Martensen am 4. Mai 2011 den „Florian 2011“ (Bezirkssieger Perg) von Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer entgegen. Bürgermeister Anton Froschauer, Bezirksgeschäftsleiter Leo Pochlatko, Ortsstellenleiter Robert Sonnleithner sowie Natascha Martensen, Alfred Andraschko, Gerald Öllermayr, Claudia Hemberger und Eva Sonnleithner waren die ersten Gratulanten im Steinernen Saal im Landhaus in Linz.
Der „Florian 2011“, eine dreidimensionale Glasskulptur des Heiligen Florian samt Urkunde wird in den nächsten Tagen in einem kleinen, feierlichen Rahmen einen würdigen Platz an der Ortsstelle Perg erhalten.

 Nächster Kindernotfallkurs: Dienstag, 17. Mai 2011 ab 19,00 Uhr im RK-Zentrum Perg, Kursanmeldung: 07262 /54444-16.

socialshareprivacy info icon