Bewerbsgruppe der Ortsstelle Grein

Jährlich findet der Landessanitätswettbewerb statt, wobei die Leistungsabzeichen Bronze, Silber und Gold verliehen werden. Um dies zu bewältigen, bereitet sich die Bewerbsgruppe mit theoretischem Wissen, praktischen Einheiten und zahlreichen Übungen vor. Der Bewerb selbst besteht aus mehreren Gruppenstationen, wobei die Gruppe mit real nachgestellten Szenen und Notfällen, wie beispielsweise einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten oder einem Haushaltsunfall konfrontiert wird. Weiteres werden in Einzelstationen theoretisches und praktisches Wissen in den Bereichen Erste Hilfe und Sanitätshilfe abgefragt.

 

Die Greiner Bewerbsgruppe wurde 2014 gegründet und besteht derzeit aus folgenden Mitgliedern:

Daniela Wimhofer

Kommandant

Daniela Wimhofer

Martin Huber

Sanitäter

Huber Martin

Christian Radlmüller

Sanitäter

Radlmueller Christian 00054609

Ein Großes DANKESCHÖN an das Unterstützungsteam (Regina Huber, Katja Lapatschka, Sarah Mayer und Mario Schaurhofer) für die Vorbereitungen der zahlreichen Übungen und die Unterstützung beim Bewerb.

 

 

Beim vergangen Bewerb (Mai 2018) konnte die Greiner Bewerbsgruppe in Ried im Innkreis ihr Können unter Beweis stellen und erreichte in der Kategorie Silber den dritten Platz.

socialshareprivacy info icon