OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Warme Mahlzeiten - schmackhaft zubereitet - gehören zu den netten Dingen des Lebens, auf die niemand gerne verzichten möchte. Die täglichen Mahlzeiten des Menschen spielen eine große Rolle, um sowohl körperliche wie seelische Energie zu sichern. Einkaufen und die Zubereitung von Essen kann mit zunehmendem Alter beschwerlich werden, womit zugleich auch oft gesundheitliche Einschränkungen und Verlust von Lebensqualität verbunden sind. Daher hat das Rote Kreuz der Ortsstelle Grein vor über 20 Jahren in unserer Stadtgemeinde die Aktion „Essen auf Rädern“ eingeführt.

Einladen Altenheim

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Roten Kreuzes holen vom Seniorenheim das Essen in Warmhaltebehältern und bringen an betagte Mitmenschen täglich einen warmen Mittagstisch. So können ältere Menschen in gewohnter Umgebung zuhause bleiben, bekommen das Essen serviert, und es wird zudem täglich nach ihrem Wohlbefinden gesehen.

EAR 40.728

Da in den letzten Jahren die Nachfrage an Essen auf Räder immer größer geworden ist bekamen wir zusätzlich ein weiteres EAR-Fahrzeug.

Unser Team wuchs natürlich auch und hat mittlerweile 48 ehrenamtlich Mitarbeiter die 2 verschiedene Routen zu betreuen haben.

Zwei Mitarbeiter fahren die Route Grein mit ca. 22 km Streckenlänge und bringen täglich zwischen 20 und 32 Portionen auf den gedeckten Mittagstisch.

Zeitgleich fahren auch 2 Mitarbeiter die Route St. Nikola mit einer Streckenlänge von ca. 33 km und servieren 17 bis 22 Portionen.

socialshareprivacy info icon