Am 8. September wurde der erste gemeinsame Ausflug mit einem Autobus der Fa. Posch gemacht: Zuerst ging es nach Graz, weiter nach Dobelbad, wo das Rehabilitationszentrum besichtigt wurde. Bei der Heimfahrt machte man noch einmal Halt bei der Brauerei in Wieselburg. Die Ankunft war um ca. 1 Uhr in der Früh!

Die ersten Beförderungen in St. Georgen gab es am 15. Dezember, bei der einige Mitarbeiter zu Oberhelfern befördert wurden.

 

socialshareprivacy info icon