5. Februar: Der plötzliche Tod unseres Ortsstellenleiters NR ÖR Johann Hattmannsdorfer hat uns alle besonders schmerzlich getroffen. Er hat die Dienststelle erfolgreich geleitet und war mit seiner Geselligkeit und Kameradschaft bei allen Mitarbeitern sehr beliebt. Die erfolgreiche Arbeit von Herrn Hattmannsdorfer wurde ab April von seinem Stellvertreter Vizebürgermeister Ing. Johann Hackl als neuer Ortsstellenleiter fortgesetzt. Bei der Jahreshauptversammlung am 1. April wurde er in diesem Amt bestätigt.

 

Von 29. März bis 25. April fand der erste Erste Hilfe Kurs statt, der von der Dienststelle St. Georgen organisiert wurde. Der Kurs wurde in Langenstein unter der Leitung des Lehrbeauftragten Konrad Dollhäubl gehalten.

 

Am 19. Mai fand der erste Rot Kreuz Ball in St. Georgen im Gasthaus Lehner statt. Die Kosten für die Musik betrugen 4500 Schilling.

 

socialshareprivacy info icon