11.04.2019 14:23

Ton ab! Klappe! Set!

Es wurde filmreif an der Ortsstelle Ried!

Ton ab! Klappe! Set!

Ein Team engagierter Mitarbeiter überlegte kürzlich, wie man zeitgemäß und erfolgreich auf die Tätigkeit beim Rettungsdienst im Bezirk Ried aufmerksam machen und dabei den jungen Geist treffen könnte. Es wurde dafür von Zivildiener Dominik Hornof eine Serie toller Mitarbeiterportraits aller Ortsstellen gedreht, geschnitten und designed. Diese wurden anschließend auf Facebook und Instagram gepostet und wurden dort zum vollen Erfolg. Dominik konnte dabei entsprechende Kenntnisse aus der HTL einbringen und sein Hobby mit der Arbeit vereinen. Danke an dieser Stelle an Dominik und an die freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich für ein Interview zur Verfügung gestellt haben, für euren Einsatz!

Ziel der Aktion war unter anderem die Bewerbung des Informationsabends zur Rettungssanitäterausbildung, welcher am 9.4. an der Bezirksstelle Ried stattfand.

 

30 interessierte und höchst motivierte Besucher folgten dem Aufruf und besuchten anschließend den Infoabend. Wir freuen uns über das rege Interesse und das tolle Feedback, dass das Rotkreuz-Team von den Besuchern erhielt.

 

Die Rettungssanitäterausbildung startet übrigens am 8.7.2019 um 8:00 Uhr. Die Ausbildung findet geblockt für drei Wochen ganztägig statt. Bei Interesse steht Gertraud Schiefecker unter 07752 81844 114 oder gertraud.schiefecker(at)o.roteskreuz.at gerne zur Verfügung.

 

Besuch uns auf Facebook und Instragram und bleib immer auf dem Laufenden!

socialshareprivacy info icon