vom Roten Kreuz Mettmach

Einladung zum Infoabend

Infoabend am 4. September in der Bezirksstelle Ried im Innkreis

Am 4. September um 19:30 findet der Info-Abend zur Rettungssanitäter-Ausbildung statt. Kommt und holt euch eure fundierte Ausbildung ab! Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

31.08.17 07:59
Ballnacht erstmals in neuer Örtlichkeit

Ballnacht erstmals in neuer Örtlichkeit

Der Rot Kreuz Ball der Ortsstelle Mettmach ist ein Fixpunkt im Jahresprogramm der Mettmacher Sanitäter. In diesem Jahr findet die Veranstaltung erstmals an einem Ort statt.

18.10.16 19:04
SEW-Segnung und Spende der Goldhaubenfrauen Mettmach

SEW-Segnung und Spende der Goldhaubenfrauen Mettmach

Im Anschluss an die jährliche Maiandacht des Mettmacher Rot Kreuz Einsatzzentrums wurde am Mittwoch 04. Mai 2016 die Segnung des neuen Einsatzfahrzeuges bei der Kapelle der Familie Herbert Gotthalmseder durch Pfarrer Mag. Krzysztof Mielnik vorgenommen.

12.05.16 07:30

aus dem Bezirk

50 PLUS - Die Messe für Lebensqualität, Soziales und Freizeit

50 PLUS - Die Messe für Lebensqualität, Soziales und Freizeit

Am 13. und 14. April warten bei Oberösterreichs Doppelmesse „50 PLUS“ und „Guten Appetit“ für die aktive Generation 50+ in Ried im Innkreis die Ausstellungsthemen Gesundheit und Wellness, Reise und Ausflug, Mode und Accessoires, Wohnen und Lifestyle, Vorsorge uvm.

18.03.19 10:48
Ist das Sterben überhaupt noch notwendig?

Ist das Sterben überhaupt noch notwendig?

Dr. Günther Loewit, Arzt und Bestsellerautor, gibt am 2. April einen tiefen und ergreifenden Einblick auf seine Sicht hinter die Kulissen des Gesundheitssystems. Er präsentiert seinen Zugang zum Thema Sterben und Umgang mit dem Tod - kritisch, provokant und informativ.

13.03.19 11:06
Informationsabend zur Rettungssanitäterausbildung

Informationsabend zur Rettungssanitäterausbildung

Sie schauen hin, wenn andere wegsehen und helfen, wenn Hilfe benötigt wird. Mehr als 1.000 Menschen engagieren sich freiwillig beim Roten Kreuz im Bezirk Ried. Aus Liebe zum Menschen leisten sie einen wertvollen Beitrag für eine sichere und lebenswerte Gesellschaft.

13.03.19 10:54