29.03.2012 15:31

Ortsstellenversammlung 2012

Ortsstellenversammlung 2012

Bei der diesjährigen Ortsstellenversammlung gab es neben dem Tätigkeitsbericht und zahlreichen Beförderungen einige besondere Highlights. Hermine Leibetseder vom Besuchsdienst erhielt das Bronzene Dienstjahresabzeichen für 10 Jahre Tätigkeit im Roten Kreuz.

Unser dienstältester Mitarbeiter, Ewald Mitgutsch aus Klaffer, erhielt für 20 Jahre RK Dienst, das silberne Dienstjahresabzeichen.

 

An Ortsstellenleiter Stellvertreter Josef Ober und Franz Eichinger wurde die silberne Verdienstmedaille verliehen.

Diese bekommt man nach 12 Jahren und mindestens 6000 freiwilligen Stunden im Roten Kreuz.

 

Neben BGL Mag. Johannes Raab, Bezirksgeschäftsleiter war der Ehrentisch mit Bgm. Kellermann (Ulrichsberg), Vizebürgermeister Lötsch (Schwarzenberg) , Dr. Andreas Gabriel, Postenkommandant AbtInsp. Reinhold Felhofer und OSL der Bergrettung Aigen Hermann Reisinger gut besetzt.

 

Das Jahr 2012 war mit über 2700 Ausfahrten und mehr als 90.000 gefahrenen Kilometern das arbeitsreichste in der Geschichte der Ortsstelle Ulrichsberg.

 

socialshareprivacy info icon