12.03.2019 10:05

Ortsstellenleiter wieder gewählt!

Ortsstellenleiter wieder gewählt!
v.l.n.r. OSL Dr. Gabriel, Martin Nigl, Bezirksstellenleiterin Dr. Wilbirg Mitterlehner, DF Fuchs

Nach einer erfolgreichen Amtsperiode wurde Dr. Andreas Gabriel in seinem Amt als Rot Kreuz Ortsstellenleiter für 4 weitere Jahre bestätigt. Neu im Ortsstellenausschuss sind Martin Nigl und Dieter Umdasch als seine Stellvertreter. Die Bürgermeister der drei Einzugsgemeinden sind wie die Ärzte Dr. Julia und Andreas Dolecek, Dr. Rebhandl ebenso im Team wie Franz Eichinger und Klaus Holnsteiner.

In knapp 2200 Ausfahrten wurden 2018 mehr als 83.000 km zurückgelegt. 66 Freiwillige bilden das Team rund um die beiden beruflichen Mitarbeiter Dominik Pröll und Dienstführender Dieter Fuchs. Die drei Zivildiener sind mit Manuel Fischer, Philipp Sommer und Simon Zoidl ebenfalls aus Ulrichsberg. Beim Jugendrotkreuz sind Maria Müller und Anja Felhofer für 14 Kinder zuständig. Neben verschiedenen Rot Kreuz Themen geht es in den ca. alle 14 Tage stattfinden JRK Stunden oft um Erste Hilfe.

Das Dienstjahresabzeichen in Bronze, für 10 Jahre im Rettungsdienst, erhielten Thaller Andreas, Stangl Gertraud, Lindorfer Daniel, Kaiser Andreas und Eckerstorfer Florian. Jenes in Gold, für 20 Jahre, Dieter Fuchs. Für besondere Verdienste wurde Martin Nigl mit der bronzenen und Marion Hauser mit der silbernen Verdienstmedaille ausgezeichnet.

socialshareprivacy info icon