Das Jugendrotkreuz im Bezirk Schärding

Jugendrotkreuz

Das Jugendrotkreuz im Bezirk Schärding besteht aus rund 200 Kindern und Jugendlichen zwischen 7 und 17 Jahren, die sich regelmäßig zu Gruppenstunden treffen. 

An der Gestaltung der Treffen nehmen die Kinder und Jugendlichen aktiv Teil, um eine gute Mischung aus Spiel, Spaß und sozialer Kompetenz zu finden. Wichtige Bestandteile der Rotkreuz-Jugendgruppen sind die Ausbildung im Bereich der Ersten Hilfe, sowie die ständige Weiterbildung und die Vermittlung der Werte des Roten Kreuzes. 

Bei weiteren Aktivitäten wie Jugendlager, Erste-Hilfe-Bewerbe, Völkerballturnier, Sommerfest, Weihnachtsmarkt, Radtouren, Schwimmen Zelten, Klettergarten oder im Winter Sackrutschen, kommt der Spaß auch sicher nicht zu kurz! 

Willst auch du deine Freizeit sinnvoll gestalten, dann schau doch einfach mal vorbei! 

Nähere Infos bekommst du an deiner Rotkreuz-Ortsstelle, im Internet oder bei Christina Trinkl unter 07712 2131-105.

ROKO Schärding

ROKO

Ein weiter wichtiger Bestandteil des Jugendrotkreuzes in Schärding ist unser „ROKO kann’s“ Programm. Hier werden mit den Schulanfängern schon grundlegende Erste-Hilfe-Maßnahmen, das sichere Verhalten im Straßenverkehr und das richtige Verhalten am Wasser geübt. Es wird der Notruf gewählt, Wunden verbunden und auch ein Besuch eines Rettungsautos darf bei keinem Besuch von ROKO fehlen. Wir sind sehr stolz darauf, dass bereits flächendeckend zahlreiche Schulanfänger im Bezirk eine ROKO- Urkunde von unseren ehrenamtlichen Mitarbeitern für ihre tolle Mitarbeit bekommen haben!

ALPHA-Meine Chance

Alpha - Meine Chance

Rund 30 Prozent aller Pflichtschulabsolventen können nicht sinnerfassend lesen. Kinder mit Bildungsdefiziten haben geringere Perspektiven am Bildungs- und Arbeitsmarkt, sowie ein ernst genommenes Mitglied und Mitgestalter unserer Gesellschaft zu werden. Darum haben es sich rund 20 ehrenamtliche Mitarbeiter des Rotekreuzes zur Aufgabe gemacht, diesen Kindern eine Chance für ihre Zukunft zu bieten. In wöchentlichen Lese- Einheiten werden die Kinder von unseren Lesecoachs individuell gefördert und unterstützt. Es ist auch sehr wichtig eine Bindung zu den Kindern aufzubauen, um Ihnen ein vertraute, sichere Arbeitsumgebung zu ermöglichen, in denen sich die Kinder frei entfalten können.

JRK Gruppenfoto Andorf
JRK Gruppenfoto Andorf
JRK Team Andorf
Lesecoach
socialshareprivacy info icon