31.08.2020 13:41

Neue Rettungssanitäter für den Bezirk Steyr-Land

Das Rote Kreuz Steyr-Land freut sich über fünf neue Kolleginnen und Kollegen, die ihre Rettungssanitäterausbildung vergangenen Samstag an der Bezirksstelle Kirchdorf erfolgreich absolvieren konnten. Nach 100 Stunden theoretischer und 160 Stunden praktischer Ausbildung hat die kommissionelle Abschlussprüfung den krönenden und sehr erfolgreichen Abschluss der Ausbildung dargestellt. Nun starten die fünf mit vollem Engagement in ihre freiwillige Tätigkeit als Rettungssanitäter – aus Liebe zum Menschen.

Neue Rettungssanitäter für den Bezirk Steyr-Land
Die fünf erfolgreichen neuen Rettungssanitäter mit ihren Ausbildnern Matthias Holzinger und Sabrina Grillmayr.

Können unter Beweis gestellt!
Bezirksgeschäftsleiter Stephan Schönberger zeigt sich beeindruckt von den gezeigten Leistungen: „Wir sind sehr stolz auf unsere neuen Kolleginnen und Kollegen. Durch deren Engagement und Einsatz kann sich die Bevölkerung 24 Stunden am Tag, sieben Tage in der Woche auf professionelle Hilfe verlassen, wenn sie benötigt wird.“ Bei mehreren Praxisstationen mussten die Prüflinge unter Beweis stellen, dass sie Notfälle, wie etwa Verletzungen nach einem Motorradunfall, einen Herzinfarkt, eine starke Blutung oder einen Herz-Kreislauf-Stillstand versorgen können. Außerdem wurde von einer Prüfungskommission das theoretische Wissen der Kandidatinnen und Kandidaten in Erster Hilfe, Anatomie, Gerätelehre und anderen notfallmedizinischen Themen abgefragt.

 

Ausbildung als Grundstein für die Arbeit als Rettungssanitäter
„Diese Ausbildung stellt die Basis für die Tätigkeit im Rettungsdienst dar. Weiterentwickeln werden unsere neuen Kolleginnen und Kollegen ihr Können und Wissen in der täglichen Praxis. Kein Einsatz und kein Tag ist wie der andere. Durch die intensive Basisausbildung sind die Sanitäter/innen aber perfekt für die Aufgaben und Herausforderungen vorbereitet“, so Kursleiter und Dienstführende der Ortsstelle Bad Hall, Matthias Holzinger. Haben auch Sie Interesse an der Ausbildung zum Rettungssanitäter aus Liebe zum Menschen? Dann informieren Sie sich jetzt über die Ausbildungsmöglichkeiten unter se-office(at)o.roteskreuz.at oder 0664/88745864 Die nächsten berufsbegleitenden Kurse starten bereits im Herbst.

 

 

socialshareprivacy info icon