Ambulanztransportwagen 4.1131

  • Funkkennung: 4.1131

  • Fahrzeug: VW Caddy LR

  • Sitzplätze: 7

  • Besonderheiten: Funk, Datenterminal, Notfallausrüstung, Rollstuhlhalterung, Tragesessel

 

Der Ambulanztransportwagen (ATW) transportiert vorwiegend gehfähige Patienten. Er ist standardmäßig mit einem Rettungssanitäter besetzt. Durch seine Bauart kann dieses Fahrzeug auch Rollstühle transportieren. Bei vielen Transporten kann der Ambulanztransportwagen in Verbindung mit einem Tragsessel und einem zweiten Sanitäter Patienten, die gehunfähig sind transportieren.

Im Großschadensfall oder bei Veranstaltungen kann der ATW als Mannschaftstransportwagen mit insgesamt 7 Sitzen verwendet werden.

 

Ausrüstung:

  • Notfallrucksack
  • Defibrillator
  • Verbandskoffer
  • Rettungstuch
  • Schienungsmaterial
  • Hygienematerial
  • Tragsessel
  • Schutzhelm
  • Checklisten und Warnlatze für Großeinsätze
  • Material für Einsatzleitung
  • Datenterminal
  • Funkgerät
  • Feuerlöscher

 

 

 
socialshareprivacy info icon