Sanitätseinsatzwagen 4.3137

  • Funkkennung: 4.3137

  • Fahrzeug: VW T5 Hochdach

  • Sitzplätze: 6

  • Besonderheiten: Standardausrüstung für SEW des Landesverbandes OÖ

 

Ein Sanitätseinsatzwagen (SEW) wird zu medizinischen Notfällen aller Art entsendet, um Erste Hilfe zu leisten und nach der Sanitätshilfe den Transport der Patienten in das Krankenhaus durchzuführen. Die Mannschaft setzt sich aus zumindest zwei Rettungssanitätern zusammen, von denen einer die Ausbildung zum Sanitätseinsatzfahrer hat.

Ausrüstung:

  • Notfallrucksack
  • Defibrillator
  • Verbandkoffer
  • Schienungsmaterial
  • Fahrtrage mit Vakuummatratze
  • Schaufeltrage
  • Tragsessel
  • Hygienematerial
  • Checklisten und Warnlatze für Großeinsätze
  • Schutzhelme
  • Funkgerät 

Dieser SEW wird hauptsächlich für Veranstaltungen, Präsentationen und Ambulanzdienste in den Bezirken Steyr-Land und Kirchdorf verwendet.

 
 
socialshareprivacy info icon