21.06.2019 11:40

Mein Bruder ist mein Held…

Mein Bruder ist mein Held…
Sophia und Kevin – Geschwister beim Roten Kreuz

„… und das, weil er anderen Menschen bedingungslos hilft!“, sagt Sophia über ihren Bruder Kevin. Beide schenken ihre Zeit, um anderen zu helfen. Sophia beim Jugendrotkreuz und Kevin als Rettungssanitäter beim Roten Kreuz Bad Hall.

 

„Vor ein paar Jahren bin ich durch den Zivildienst zum Roten Kreuz gekommen. Aber für mich war schon seit dem Erste Hilfe Bewerb in der Hauptschule klar, dass ich mal beim Roten Kreuz freiwillig mitarbeiten werde“, zeigt sich Kevin begeistert. Nicht nur im Rettungsdienst, sondern auch bei der Feldküche hat er seine „passende Jacke“ gefunden und verköstigt die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Übungen oder Großveranstaltungen.

 

„Mein Bruder ist für mich ein kleiner Superheld und ich wollte, so wie er, Menschen helfen. Darum bin ich zum Jugendrotkreuz gegangen“, erzählt Sophia. Schon der Nachwuchs haut sich beim Roten Kreuz voll ins Zeug. Sie leisten schon in jungen Jahren einen Beitrag für die Gesellschaft und beschäftigen sich mit Themen wie Umweltschutz, Erste Hilfe, Blutspenden oder Gesundheit.

 

Helfen macht gemeinsam sogar noch mehr Spaß. Genau das ist das Motto von Sophia und Kevin. „Uns macht es Spaß mit Menschen zu arbeiten. Man kann etwas Sinnvolles für die Allgemeinheit und Mitmenschen machen und wird in der Gemeinschaft des Roten Kreuzes toll aufgenommen und akzeptiert, wie man ist“, so die Geschwister.

 

Es gibt viele Angebote beim Roten Kreuz vom Jugendrotkreuz bis zum Rettungsdienst oder vom Besuchsdienst bis zu Essen auf Rädern. Wir haben für jeden die passende Jacke. Überzeug Dich selbst davon und schnuppere bei uns rein. Melde dich gleich und hol dir Infos zur Mitarbeit unter http://bit.ly/Rotes-Kreuz-Steyr-Land.

socialshareprivacy info icon