Die Rotkreuz-Märkte sammeln wieder

Die Rotkreuz-Märkte sammeln wieder

Weyer. Traditionell sammeln die Rotkreuz-Märkte im Ennstal Mitte November mit der Aktion „Kauf ein Stück mehr“ Waren, die sonst nur schwer zu bekommen sind. „Die Freiwilligen des Roten Kreuzes sind am 10. November in den Vormittagsstunden vor zahlreichen Lebensmittelgeschäften sowie Drogeriemärkten...

06.11.18 11:22
Mobiles Hospiz lädt wieder ins Trauercafé

Mobiles Hospiz lädt wieder ins Trauercafé

Region Steyr. Der Tod eines nahestehenden, geliebten Menschen lässt Menschen in ein tiefes, schwarzes Loch fallen. Nichts im Leben ist mehr so, wie es vorher war. Über den Schmerz und den verstorbenen Menschen zu sprechen, kann in dieser schweren Zeit Erleichterung bringen und heilsam sein. Viele...

22.10.18 12:13
Jugendrotkreuz sammelt für die Aktion "Schüler retten Leben"

Jugendrotkreuz sammelt für die Aktion "Schüler retten Leben"

Steyr-Land. Die Weltgesundheitsorganisation hat die Initiative „Kids save lives“ empfohlen, um die Überlebensrate bei einem Herz-Kreislauf-Stillstand zu verbessern. Diese Idee wird nun auch in der Region gemeinsam mit dem OÖ. Jugendrotkreuz umgesetzt. Im Zeitraum vom 29. Oktober bis 5. November...

17.10.18 15:31
Rotkreuz-Hospizteam: Benefizveranstaltung „Von Herz zu Herz“

Rotkreuz-Hospizteam: Benefizveranstaltung „Von Herz zu Herz“

Wenn Wunden zu tröstlichen Worten gerinnen, wenn die Natur zu schöpferischen Gedanken inspiriert, öffnet sich der wichtigste Teil eines Menschen – seine Seele, sein Herz. Am 30. Oktober liest Huberta Gabalier im Alten- und Pflegeheim Tabor in Steyr.

12.10.18 08:56
HILFE ZUR SELBSTHILFE – SEIT 15 JAHREN UNTERSTÜTZT DAS OÖ. ROTE KREUZ DIE PARTNERORGANISATION IN VOJVODINA

HILFE ZUR SELBSTHILFE – SEIT 15 JAHREN UNTERSTÜTZT DAS OÖ. ROTE KREUZ DIE PARTNERORGANISATION IN VOJVODINA

Zwischen wirtschaftlichem Aufbruch und den noch immer spürbaren Nachwirkungen des Balkankrieges bewegt sich die serbische Provinz Vojvodina. Seit vielen Jahren unterstützt das OÖ. Rote Kreuz die dort aktive Partnerorganisation beim Aufbau eines Netzwerks der Hilfe.

08.11.18 08:50
4.000 PERSONEN ERLEIDEN JEDES JAHR EINEN SCHLAGANFALL

4.000 PERSONEN ERLEIDEN JEDES JAHR EINEN SCHLAGANFALL

Berechnungen der OÖ. Gebietskrankenkasse zufolge, erleiden in Oberösterreich jährlich etwa 4.000 Personen einen Schlaganfall, österreichweit sind es 20.000 Personen. Schlaganfälle sind die dritthäufigste Todesursache. Zum Weltschlaganfalltag am 29. Oktober macht das OÖ. Rote Kreuz auf diese oft...

29.10.18 08:05
HENRI. Der Dialog: Was Menschen in Zukunft wirklich wichtig ist und was das für das Rote Kreuz bedeutet.

HENRI. Der Dialog: Was Menschen in Zukunft wirklich wichtig ist und was das für das Rote Kreuz bedeutet.

Flexiblere Arbeitszeiten, höhere Lebenserwartung, digitaler Wandel. Experten sagen: Eine Revolution der Lebenszeit stehe uns bevor. Antworten auf zentrale Fragen präsentierte Zukunftsforscher Prof. Mag. Peter Zellmann im Rahmen der Diskussionsreihe „HENRI. Der Dialog“, bei der das OÖ. Rote Kreuz...

16.10.18 10:59
MEHR ALS 2500 BESUCHER BEIM ERÖFFNUNGS-WOCHENENDE DER ROTKREUZ-DIENSTSTELLE SCHWERTBERG

MEHR ALS 2500 BESUCHER BEIM ERÖFFNUNGS-WOCHENENDE DER ROTKREUZ-DIENSTSTELLE SCHWERTBERG

Ein vielfältiges Programm lockte tausende Besucher zum Eröffnungswochenende der neuen Rotkreuz-Dienststelle nach Schwertberg. Vom musikalischen Hochgenuss am Freitag, über den informativen Sicherheitstag und das unterhaltsame Kabarett am Samstag bis hin zur Sportveranstaltung „Laufend Helfen“ war...

08.10.18 15:48