News Spanferkelessen EAR-Team 1
News Spanferkelessen EAR-Team 2
News Spanferkelessen EAR-Team 3

"Essen am Spieß" für "Essen auf Rädern"

Zum Spanferkelessen ins Gasthaus „Auf´d Sunnseitn“ war kürzlich das Essen auf Rädern-Team Zwettl an der Rodl eingeladen. Christian Stanzel sponserte das Spanferkel, Roland Zauner übernahm die Getränke und auch Wirt Gottfried Gußner ließ es sich nicht nehmen, eine Runde zu zahlen.

RK-Ortsstellenleiter Roland Zauner konnte zudem auch die Gemeindevertreter von Zwettl an der Rodl, Vzbgm. Maria Schimpl, und Sonnberg im Mühlkreis, Vzbgm. Leopold Eder, herzlich willkommen heißen.

Nach einer kurzen Präsentation der eindrucksvollen Leistungsbilanz des Roten Kreuzes genossen alle das köstliche Essen und ließen den Abend gemütlich ausklingen.

 

Bericht und Fotos: Christian Stanzel, MBA

Fotos: Abdruck honorarfrei, Credits: ÖRK/LV OÖ/Bezirksstelle Urfahr-Umgebung

Foto 1: EAR-Koordinator Erwin Enzenhofer, Vizebürgermeisterin Maria Schimpl, Ortsstellenleiter-Stv. Christian Stanzel, Ortsstellenleiterin-Stv. Anna Ratzenböck, Vizebürgermeister von Sonnberg Leopold Eder, EAR-Koordinator Erwin Riedl

News NEF 10 Jahre Bettweiber Buehne
News NEF 10 Jahre Fuehrli Bachl
News NEF 10 Jahre Gaeste 2
News NEF 10 Jahre Kellnerteam 2
News NEF 10 Jahre Millionenshow
News NEF 10 Jahre Musikkapelle 2
News NEF 10 Jahre Spende Raiba

10 Jahre Notarztdienst Zwettl

Gemütliches Beisammensein, gute Unterhaltung und köstliches Essen – das alles wurde den Gästen bei der Feier anlässlich „10 Jahre Notarztdienst Zwettl“ geboten. Ein Höhepunkt waren an diesem Abend die Zwettler Bet(t)weiber, die bei ihrer Gesangseinlage die eine oder andere lustige Anekdote des Notarzt-Teams zum Besten gaben und beim Publikum für zahlreiche Lacher sorgten. Musikalisch umrahmt wurde diese Feier von einer Abordnung der Musikkapelle Zwettl. Für die kulinarischen Köstlichkeiten sorgte die Feldküche des Roten Kreuzes unter der Leitung von Klaus Steidl und seinem Team.

 

Weitere Fotos

In memoriam Dr. Matthias Handlbauer

News Handlbauer RIP HP
News Festtag RK Zwettl 31052012

Die Marktgemeinde Zwettl feierte die Partnerschaft mit der Stadt Veringenstadt - Baden Württemberg. Im Zuge der Feierlichkeiten wurden die beiden Einsatzfahrzeuge des Roten Kreuzes Zwettl gesegnet.

 

Das Rote Kreuz konnte im April 2004 die Lücke der notärztlichen Versorgung der Bevölkerung mit der Inbetriebnahme eines Notarzteinsatzfahrzeuges schließen. Dass der Standort Zwettl richtig gewählt wurde, zeigen die Einsatzfrequenzen. Das Notarztteam wird jährlich zu über 500 Einsätzen gerufen. Vor einigen Wochen konnte für den Notarztdienst ein neues, in Oberösterreich entwickeltes Einsatzfahrzeug in Betrieb genommen werden. Pfarrer P. Meinrad Brandstätter segnete das NEF gemeinsamt mit dem Zustellfahrzeug für Essen auf Rädern. Mit der Aktion Essen auf Rädern, sie wird ausschließlich von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betrieben, wird der Bevölkerung von Zwettl und den Nachbarregionen ein sozialer dient angeboten der auf die Bedürfnisse älterer oder hilfsbedürftiger Menschen , die ihre Mahlzeiten nicht mehr selbstständig zubereiten können, abgestimmt ist.

 

Seit Februar 2008 wurden 12.779 Portionen zugestellt. Die Menüs werden von der Küche des Bezirksseniorenheimes Bad Leonfelden zubereitet. Rot-Kreuz-Präsident Dr. Walter Aichinger würdigte das Engagement der vielen Freiwilligen im Roten Kreuzes als sehr wertvolle Ergänzung zu den beruflichen Mitarbeitern.

 

Foto: was-tuat.si.at
Pfarrer P. Meinrad Brandstätter bei der Segnung der Einsatzfahrzeuge.
In der zweiten Reihe: BH Dr. Paul Gruber, Roland Zauner, V-Präs. Dr. Günter Mayr, Präsident Dr. Walter Aichinger, Wolfgang Fürlinger, Ing. Gerald Roth u. LAbg. Bgm. Arnold Weixelbaumer.

In memoriam Manfred Gradl

News in memoriam manfred gradl
socialshareprivacy info icon