02.05.2010 20:23

Einsatzüberprüfung in der Trümmersuche

Einsatzüberprüfung in der Trümmersuche

Am 24. April 2010 fand im Bezirk Braunau eine Einsatzüberprüfung – Trümmer nach den Richtlinien einer Trümmer B des ÖKV statt.

 

Zehn Hundeteams von vier OÖ Suchhundestaffeln unterzogen sich dieser Einsatzüberprüfung unter der Prüfungskommission aller fünf Staffelleiter von OÖ.

 

Prüfungsannahme war, dass ein Vierkanthof durch eine Explosion zerstört wurde und fünf Personen vermisst sind. Das jeweilige Hundeteam hatte 40 min. Zeit, um diese Aufgabe zu lösen. Die Hundeführer durften das zerstörte Gebäude wegen "Einsturzgefahr" nicht betreten und somit mussten die Suchhunde ihr ganzes Können unter Beweis stellen.

 

Das Hundeteam Charlotte Wimmer und ihre zweieinhalbjährige Labradorhündin Lena von der Rot Kreuz Suchhundestaffel voestalpine zeigten eine tolle Leistung und haben somit die Einsatzüberprüfung bestanden. Lena darf daher ab sofort mit ihrer Hundeführerin für Trümmersuchen im Inland eingesetzt werden.

 

Herzliche Gratulation an Charlotte Wimmer und Lena und danke an die beiden Trainerinnen Karin Pilsl und Eveline Neissl für die sehr gute Vorbereitung.

socialshareprivacy info icon