Individuelle Bedürfnisse –

individuelle Pflege- und Betreuungsangebote

Der Gesundheits- und Sozialdienst des Rroten Kreuzes ist ein Bereich, der zwar nicht so bekannt und präsent wie der Rettungsdienst ist, jedoch einen sehr wichtigen und wesentlichen Leistungsbereich darstellt.

Bewegung bis ins Alter

bewegung+

In Sattledt bietet das Rote Kreuz in den Räumlichkeiten des „Betreubaren Wohnens“ regelmäßig  Bewegung bis ins hohe Alter an.

Das Programm bietet unter professioneller Anleitung gute Übungen im Rahmen der eigenen körperlichen Möglichkeiten  gelenkig und fit zu bleiben, auch dann, wenn man schon Einschränkungen in manchen Bereichen hat. Außerdem ist es eine gute Gelegenheit mit gleichaltrigen „aktiv“ zu sein, sich auszutauschen und wie man so schön sagt „zusammenzukommen“.

Näheres dazu erhalten Sie hier

Betreutes Reisen

betr reisen

Wer im Alter schon die eine oder andere Einschränkung hat, tut sich schwer mit einer ausgedehnten Urlaubsreise –Das Rote Kreuz hat sich deshalb etwas für alternde Reiselustige mit besonderen Bedürfnissen einfallen lassen - das betreute Reisen 

Eine beliebte Einstiegsstelle des betreuten Reisens ist  die Dienststelle Sattledt. Frau Berta Zehetner empfängt und verabschiedet Reisende und gibt ihnen die Möglichkeit auch mal kurz durchzuatmen. 

Nähers dazu erhalten Sie hier

Wir betreuen Sie rund um die Uhr

mobile Hilfe

Die mobilen Pflege- und Betreuungs- dienste des Roten Kreuzes ermöglichen es alten und/oder kranken Menschen, weiterhin in ihrer gewohnten Umgebung leben zu können.

Qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten an 365 Tagen im Jahr im Dienste der Patienten und  Angehörigen.

 

Näheres dazu erhalten Sie hier

Rufhilfe

rufhilfe

Damit wendet sich das OÖ Roten Kreuzes vor allem an Personen, die auf Grund ihres Gesundheitszustandes oder Alters einem erhöhten Gesundheitsrisiko ausgesetzt sind, sowie an Personen, die sich häufig alleine in ihrer Wohnung aufhalten. ist

 

An der Dienststelle Sattledt befindet sich ein Schlüsselkasten der Rufhilfe mit den hinterlegten Wohnungsschlüsseln derjenigen Personen, die Rufhilfe in Anspruch nehmen. Wenn beispielsweise die Person zu Hause stürzt, kann somit schnell und einfach Hilfe geleistet werden.

 

Nähere Informationen zur Rufhilfe erhalten Sie hier

socialshareprivacy info icon