Besuchsdienst Fotoalbum

Mitarbeiter Besuchsdienst

Warum ich mich für diese freiwillige Tätigkeit entscheide

 

Die Gewissheit, nicht alleine zu sein, jemanden zu haben der sich Zeit nimmt zum Vorlesen, Spazieren gehen oder einfach zum Plaudern, ist für die Betroffenen von großer Bedeutung. Der Besuchsdienst ist für einsame Menschen deshalb eine enorme Bereicherung.

 

Wenn Sie gerne mit älteren Menschen Zeit verbringen, ist eine freiwillige Mitarbeit im Besuchsdienst genau das Richtige für Sie! Durch die gemeinsamen Aktivitäten können Sie rasch das Herz der Menschen erfreuen und Licht in den oftmals grauen Alltag bringen.

Was mich erwartet

  • Gespräche und gemeinsame Spaziergänge
  • Begleitung bei Arztbesuchen oder Behördenwegen
  • Unterstützung bei Einkäufen, Freizeitgestaltung u.v.m.
  • Förderung von körperlicher und geistiger Aktivität sowie Motivation
  • Ansprechpartner in sozialen Angelegenheiten (Infos über Pflegegeld, etc.)
  • Nachbringen von vergessenen, persönlichen Sachen ins Krankenhaus, notwendige Hilfen im Krankenhaus und bei der Entlassung (Gespräch mit Pflegepersonal)
  • Erkundigung über das Wohlbefinden
  • Vermittlung von Gesundheits- und sozialen Diensten
  • Ausbildung und Einschulung in die Tätigkeit

Was ich mitbringen soll

  • Erfahrung im Umgang mit älteren Menschen
  • Verschwiegenheit
  • Bereitschaft zur Absolvierung von
    • Erste-Hilfe-Kurs
    • Basisseminar "Wir sind das Rote Kreuz"
    • GSD Basisausbildung
    • Besuchsdienstausbildung
socialshareprivacy info icon