Strahlenschutz

Mitarbeiter Strahlenschutz

Warum ich mich für diese freiwillige Tätigkeit entscheide

Egal ob Großunfälle, Unfälle in der Industrie, Verkehrsunfälle mit Gefahrenguttransportern, oder Kernkraftunfälle - als Mitarbeiter in unserer Strahlenschutzeinheit sind Sie für eine Vielfalt an Ereignissen gerüstet, auf die verschiedensten Einsätze vorbereitet und stellen die Aufrechterhaltung der Einsatzfähigkeit und Sicherheit aller Beteiligten sicher.

Was mich erwartet

  • Durchführung von Spür- und Auswertetätigkeiten zur Minimierung der Gefährdung eigener Einsatzkräfte
  • Vorbereitung und Durchführung behelfsmäßiger Dekontaminationsmaßnahmen zur Sicherstellung der Einsatzaufgaben
  • Beratung der Einsatzleitung bei der Beurteilung der "sekundären" Gefahren
  • Errichten und Betreiben einer Dekontaminationsstation
  • Strahlenschutzgrundkurs (4 Tage)

Was ich mitbringen soll

  • Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • Selbstständigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zur Absolvierung von
    • Erste Hilfe Kurs
    • Basisseminar "Wir sind das Rote Kreuz"
    • Fort- und Weiterbildungen
socialshareprivacy info icon