Gesundheitskolumne von Maria Gruber

„Pflegenslange“ Lebensqualität- geht das überhaupt?

„Pflegenslange“ Lebensqualität- geht das überhaupt?

Was bedeutet Lebensqualität eigentlich? Von den zahlreichen Definitionen beschreiben die meisten Lebensqualität als eine Kombination aus objektiven Lebensbedingungen und subjektivem Wohlbefinden.

27.10.16 17:00
Warum fällt uns Hilfe annehmen so schwer?

Warum fällt uns Hilfe annehmen so schwer?

Lass´Dir doch helfen! Jeder von uns hat das mehr oder weniger oft schon gehört. Und die meisten helfen lieber als dass Sie Hilfe annehmen.

27.10.16 16:57
Fachchinesisch: Muss das sein?

Fachchinesisch: Muss das sein?

Es passiert beim Arzt, im Elektromarkt oder beim Autokauf: Man hört eine Information und versteht sie nicht. Der Grund: Menschen die informieren, gehen davon aus, dass die Fachbegriffe dem Gegenüber ebenso geläufig sind wie Ihnen selbst.

27.10.16 16:56
Abschiede für immer und schwere Herzen: Trösten- aber Wie?

Abschiede für immer und schwere Herzen: Trösten- aber Wie?

Es ist schwer, einen Freund oder lieben Menschen zu trösten – machen uns doch meistens der Kummer und das Leid bei einem Todesfall oder schwerem Schicksal hilflos und sprachlos. Warum?

27.10.16 16:52
Wege um den Blutzucker natürlich zu senken

Wege um den Blutzucker natürlich zu senken

Menschen mit Diabetes mellitus Typ 2 haben meist eine reduzierte Sensibilität auf das selbst produzierte Insulin. Körperzellen sprechen dabei zunehmend schlechter auf das Hormon Insulin an, das normalerweise Glukose aus dem Blut in die Zellen transportiert. Die Folge: Der Zucker bleibt im Blut, die...

04.07.16 08:54
Damit der Stress zuhause bleibt: Tipps für einen erholsamen Urlaub

Damit der Stress zuhause bleibt: Tipps für einen erholsamen Urlaub

Egal ob mit Kind und Kegel oder mit Freunden: Urlaub, das heißt Ferien vom Alltag und soll Abwechslung und Erholung bringen. Interessant dabei: Studien zeigen, dass für einen guten Erholungseffekt nicht die Dauer des Urlaubs wichtig ist, sondern wie man den Urlaub erlebt.

27.06.16 11:45
Schlaganfall im Schlaf - gibt es so etwas?

Schlaganfall im Schlaf - gibt es so etwas?

Wenn ein Blutpfropf eine Schlagader verstopft, die das Gehirn mit Blut und Sauerstoff versorgt, sterben Gehirnzellen ab. Das ist die häufigste Form eines Schlaganfalls. Bei einem solchen Notfall gilt immer die Handlungsmaxime: "Time is Brain".

01.06.16 08:38
Wertschätzung: die unterschätzte Kraft

Wertschätzung: die unterschätzte Kraft

„Keine Kritik ist Lob genug!“ – Diese oder ähnliche Bemerkungen kennt jeder von uns.

11.05.16 11:05
Gendermedizin: Frauen sind anders, Männer auch

Gendermedizin: Frauen sind anders, Männer auch

Gendermedizin ist das junge Fachgebiet der Medizin, welches sich mit den unterschiedlichen Gesichtspunkten der Geschlechter befasst.

27.04.16 14:24
Erste Hilfe für Pollenallergiker

Erste Hilfe für Pollenallergiker

Jetzt, zum Beginn der Blütezeit, leiden viele Pollenallergiker unter triefenden Nasen, geschwollenen Schleimhäuten und juckenden Augen. Was hilft, um diese Zeit gut zu überstehen?

13.04.16 08:24
Treffer 11 bis 20 von 30
socialshareprivacy info icon