27.02.2019 14:08

Rotkreuz-Lotterie: Salzburgerin gewinnt Urlaub

Julia Feitzinger aus St. Gilgen darf sich freuen: Sie hat bei der Rotkreuz-Lotterie 2018 einen Urlaub in der Südsteiermark im Wert von 3.600,- Euro gewonnen.

Rotkreuz-Lotterie: Salzburgerin gewinnt Urlaub
Hermann Gerstgraser, Bezirksrettungskommandant des Roten Kreuzes Flachgau gratuliert Julia Feitzinger zum Gewinn.

Die Rotkreuz-Lotterie

Alle Mitglieder, Förderer und Gönner des Roten Kreuzes können an der Rotkreuz-Lotterie, der größten Wertlotterie Österreichs, teilnehmen. Der Reinertrag der Lotterie wird für den Ausbau der Hilfeleistungen des Österreichischen Roten Kreuzes und seiner Landesverbände im Inland, insbesondere in den Bereichen Rettungsdienst, Gesundheits- und Soziale Dienste, Blutspendedienst, Katastrophenhilfe, Suchdienst, Aus-, Fort- und Weiterbildung, Verbreitung des humanitären Völkerrechts und der Genfer Rotkreuz-Abkommen sowie für das Österreichische Jugendrotkreuz verwendet.

 

socialshareprivacy info icon