12.05.2020 11:24

Wir sagen Danke für die großzügige Spende!

Bei der heutigen Spendenübergabe bedankt sich RVS Generaldirektor Heinz Konrad beim Roten Kreuz Salzburg....

Wir sagen Danke für die großzügige Spende!

"Das Rote Kreuz leistet - neben vielen anderen Einrichtungen in Salzburg - in diesen Tagen Außergewöhnliches und trägt mit großem Engagement zur Bewältigung der zahlreichen Herausforderungen bei, die die Corona-Pandemie mit sich bringt. Es ist uns ein Herzensanliegen, in dieser schwierigen Situation zu helfen. Mit dieser Spende wollen wir ein Zeichen der Verbundenheit setzen und uns bei allen Rotkreuzmitarbeiterinnen und -mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz in dieser außergewöhnlichen Situation bedanken", erklärt RVS-Generaldirektor Heinz Konrad."

Das Rote Kreuz hilft allen Menschen in Not - das ist der ureigenste Auftrag. Mit der Spende von Raiffeisen können wir nun noch effizienter helfen. Sei es im Rettungswesen oder im Pflegebereich. Wir bedanken uns sehr herzlich für diese großzügige Spende", so Landesrettungskommandant Anton Holzer bei der Spendenübergabe.

Darüber hinaus spendet Raiffeisen dem Roten Kreuz 500 Regen-Ponchos. Diese dienen den Rotkreuzhelfern als provisorische Schutzkleidung bei ihren Einsätzen in Seniorenheimen. Übergeben werden sie von den Leitern des RVS-Corona-Einsatzstabes, Mag. Josef Lidicky und Michael Hinterhofer. Beide sind nicht nur langjährige Führungskräfte im RVS, sondern auch erfahrene Einsatzkräfte des Roten Kreuzes.

socialshareprivacy info icon