27.11.2017 17:25

Spätsommerfest im SWH Puch

Spätsommerfest im SWH Puch

Feste und Feiern sind im Rotkreuz-Seniorenwohnhaus Puch Tradition. Nicht nur die Bewohnerinnen und Bewohner freuen sich darauf, auch viele Angehörige sind gerne Gast und feiern kräftig mit.

Das heurige Spätsommerfest wäre fast „ins Wasser gefallen“, das Wetter klarte aber auf und am Nachmittag schien die Sonne auf das fröhliche Treiben. Es gab Gegrilltes und Salat von der Küchencrew, gute Nachspeisen, Musikanten spielten zum Tanz auf. Eine besondere Überraschung war der Besuch von zwei Clowns, die kleine Geschenke verteilten und als Tanzpartner sehr begehrt waren.

Herr Anton Seidl, ein Angehöriger war vom Fest so angetan, dass er kurz darauf einen Brief an die Hausleitung geschickt hat: „….Es war schön zu sehen, wie sich das gesamte Personal des Hauses anstrengte, um alles perfekt zu organisieren.“ Besonders aufgefallen ist ihm auch: „….wie liebevoll die Pflegerinnen mit den Schwächsten in der Gruppe umgegangen sind…..“ und er schließt mit den Worten: „Danke an Alle!“.

socialshareprivacy info icon