Gesundheit im Rotkreuz-Portal

Pflege in Österreich – Wo stehen wir? Wohin gehen wir?

Pflege in Österreich – Wo stehen wir? Wohin gehen wir?

„Pflege ist ein Lebensrisiko, das es solidarisch zu tragen gilt", so Werner Kerschbaum, stellvertretender Generalsekretär des Österreichischen Roten Kreuzes anlässlich des Pflege-Management-Forums 2009. 50 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher brauchen am Ende ihres Lebens Pflege....

27.02.09 11:24
Rotkreuz-Chefärztin auf Ö1

Rotkreuz-Chefärztin auf Ö1

Sind unser Gesundheitssystem und unsere Gesellschaft also auf die Herausforderungen der kommenden Jahrzehnte überhaupt vorbereitet? Univ. Prof. Dr. Karin Gutiérrez-Lobos wird mit ihren Gästen diese Themen analysieren und über folgende Fragen diskutieren: Welche medizinische Versorgung benötigen...

23.02.09 10:59
Adventkalender: 13. Dezember

13. September: Gesundheit und Pflege aus einer Hand.

Pflegebedürftigkeit ist – wie Arbeitslosigkeit oder Krankheit – unser aller Risiko, und deshalb solidarisch zu tragen. Pflege und Betreuung zählen zur Daseinsvorsorge und müssen durch die solidarische Sozialversicherung finanziert werden. Die komplexe und zersplitterte Finanzierungsstruktur im...

13.12.08 09:00
Treffer 161 bis 163 von 163
socialshareprivacy info icon