News aus dem Rettungsdienst des Roten Kreuzes

Rotes Kreuz: Ertrinken ist die zweithäufigste Todesursache bei Kleinkindern

Bis zu 150 Kinder erleiden pro Jahr einen Ertrinkungsunfall

23.07.07 18:26

Bitte nicht retten!

Gastkommentar von Werner Kerschbaum. Die Rettungsdienste entlasten die öffentlichen Haushalte und subventionieren sie massiv durch freiwillig erbrachte (= unbezahlte) Leistungen. Dafür werden sie regelmäßig von den Politikern mit Subventionen „gerettet“.

27.07.06 11:38
Treffer 161 bis 162 von 162
socialshareprivacy info icon