#tauschrausch: Vom Spielzeugauto zu 100.000 Euro

Mit der Aktion #tauschrausch unterstützen wir Familien in akuten Notsituationen.

Tauschen für Familien in Not

Jobverlust, Krankheit, Scheidung: Gründe, die die Existenz bedrohen, gibt es viele. Die Berater der Individuellen Spontanhilfe hören täglich die Lebensgeschichten von Menschen, die an ihre Grenzen gekommen sind. In der Hand haben sie nicht selten Delogierungsbescheide, an der Hand oftmals ein Kind, für das sie stark sein wollen. Die Mitarbeiter der Individuellen Spontanhilfe helfen ihnen unbürokratisch mit Beratung und Überbrückungshilfen. Der Bedarf ist leider groß! Um noch mehr Familien in Not unterstützen zu können, startet das Rote Kreuz mit der Aktion „Tauschrausch“. Erster Einsatz ist ein kleines Spielzeugauto, das symbolisch für die tausenden Kinder in Österreich steht, die in armutsgefährdeten Familien leben. Dieses wollen wir nun so geschickt weitertauschen, dass wir am Ende 100.000 Euro an die Individuelle Spontanhilfe übergeben können. Angebote, natürlich nur ernst gemeint, bitte an tauschrausch(at)roteskreuz.at. Hier halten wir Sie stets am Laufenden wo wir gerade stehen bzw. was gerade zum Tausch angeboten wird. 

#tauschrausch: So gehts!

socialshareprivacy info icon