27.12.2017 17:16

Rettungswagen in neuem Design

Seit heuer ist auch im Bezirk Deutschlandsberg ein Rettungswagen im neuen, österreichweit beinahe einheitlichen Design unterwegs.

Rettungswagen in neuem Design
© Rotes Kreuz / Thomas Schnepf

Stationiert ist das Fahrzeug an der Dienststelle Eibiswald. Durch die auffällige Beklebung wird die Tages- und Nachtsichtbarkeit zur Sicherheit des Rettungsdienstpersonales erhöht. Im Inneren bietet der Rettungswagen Platz für bis zu 5 Personen (inkl. Sanitäter) und ist mit medizinischen Geräten nach dem steiermarkweiten Rotkreuz-Standard ausgerüstet. Das Fahrzeug auf Basis eines VW T6 hat ein Gewicht von bis zu 3200 kg, eine Motorleistung von 150 PS, Automatikgetriebe, Allradantrieb und ist ausgestattet mit einer Klimaautomatik sowie Standheizung.
Die Umstellung der Fahrzeugflotte erfolgt im Zuge von Neuanschaffungen in den nächsten Jahren.

socialshareprivacy info icon