09.12.2017 18:00

Jahresabschlussfeier 2017 der Rotkreuz-Ortsstelle Gröbming

Am Samstag den 09. Dezember 2017 fand im Restaurant Hubertus in Stein an der Enns die diesjährige Abschlussfeier der Rotkreuz-Ortsstelle Gröbming statt.

Jahresabschlussfeier 2017 der Rotkreuz-Ortsstelle Gröbming
Foto: Rotes Kreuz Gröbming

Ortsstellenleiter Peter Nussmayr zusammen mit dem hauptamtlich Verantwortlichen der Ortsstelle Bernhard Rauch konnten zahlreiche ehrenamtliche MitarbeiterInnen, sowie viele Ehrengäste begrüßen: Dipl.-Päd. Ing. Josefa Elisabeth Giselbrecht Direktorin der Fachschule Gröbming, Hofrat Dr. Christian Sulzbacher, Leiter der politischen Exp. Gröbming, OA Dr. Markus Luidold, Klinik Diakonissen Schladming, Bürgermeister der Gemeinde Gröbming Alois Guggi, Bürgermeister der Gemeinde Sölk Werner Schwab, HBI Hannes Nussmayr FF Gröbming, BRD Gröbming BM Stefan Pieberl, Bezirksgeschäftsführer Ronald Vala und Walter Eberhartinger, Ortsstelle Öblarn.

Nach einer kurzen Zusammenfassung über die Geschehnisse des Jahres durch den Ortsstellenleiter, wurde unser Erfolg der Ortstelle Gröbming in übersichtlichen Grafiken und Statistiken vom Hauptverantwortlichen Bernhard Rauch präsentiert. Im Jahr 2017 rückten unsere Fahrzeuge zu mehr als 3.500 Einsätzen mit über 206.000 gefahrenen Kilometer aus. Diese beeindruckenden Leistungen konnten nur dank unbezahlter und ehrenamtlicher 19.139 Stunden erbracht werden. Zusätzlich konnten 15.000 Stunden von hauptberuflichen und zivildienstleistenden Mitarbeitern verbucht werden. Besonderer Dank geht an Bernhard Rauch für die Organisation und der Geschwister Stocker, für die Gestaltung der Präsentation.

Diese Organisation kann nur durch zeitintensive Ausbildungen der Mitarbeiter optimal funktionieren. Aus diesem Grund haben unsere ehrenamtlichen MitarbeiterInnen folgende Beförderungen erlangt: Jugend-Haupthelfer (Alexander Plank, Mark Schupfer), Helfer (Raphael Berger, Marco Egger, Roman Fastl, Anna Frauscher, Lorenz Gruber, Izora Hajdu, Gideon Mayer, Carmen Plank, Domenik Schupfer, Heimo Trupp), Oberhelfer (Saskia Bleimuth, Thomas Hirz, Maximilian Huber, Christian Pieberl, Sabrina Plank, Gregor Schupfer, Marco Stiegler), Haupthelfer (Jannik Molenaar, Manuel Moosbrugger, Lukas Moser, Patricia Stocker), Zugsführerin (Helen Cockin), Hauptzugsführer (Christian Bacher). Verdienstzeichen LV STMK. (Lukas Moser, Walther Schwertberger, Mag Thomas Lackner) Verdienstmedaille ÖRK (Elisabeth Hammerl, Roland Schwab)

Besonders geehrt wurde auch der Ortsstellenleiter der Ortsstelle Öblarn, Herr Walter Eberhartinger. Er feiert heuer sein 50stes (!) Jahr beim Roten Kreuz und hat mehr als 15.000 Stunden als Freiwilliger geleistet.

Anschließend wurden alle herzlich zu einem gemütlichen Abend mit Steirischem Bauernbuffet eingeladen.

socialshareprivacy info icon