07.12.2011 09:20

Mehrere Verkehrsunfälle im Bezirk Liezen

Bad Mitterndorf (Stmk.). Aus bisher unklarer Ursache kollidierten am 07.12.2011 gegen 9.20 Uhr auf der B145 Salzkammergutbundesstraße in Höhe Bad Mitterndorf ein LKW und ein PKW.

Mehrere Verkehrsunfälle im Bezirk Liezen
Fotos: ÖRK Ausseerland, Verkehrsunfall bei Bad Mitterndorf
Foto: ÖRK Schladming, Verkehrsunfall bei Lehen

Der 43-jährige PKW-Lenker wurde dabei schwer verletzt und in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Er musste von der Freiwilligen Feuerwehr Bad Mitterndorf aus dem Wrack gerettet werden. Ein First-Responder des Roten Kreuzes Bad Mitterndorf, sowie ein Rettungswagen und das Notarztfahrzeug Ausseerland waren vor Ort im Einsatz.

 

Der Verletzte wurde vom Roten Kreuz ins LKH Bad Aussee eingeliefert. Der LKW-Lenker blieb unverletzt.

---

 

Lehen/Oberhaus (Stmk.). Gegen 12.15 Uhr prallte eine 18-jährige Schladmingerin mit ihrem PKW bei Lehen/Oberhaus gegen eine Steinmauer einer Unterführung.

 

Sie wurde dabei leicht verletzt und vom Roten Kreuz Schladming in das Diakonissenkrankenhaus Schladming eingeliefert.

---

 

Raumberg/Irdning (Stmk.). Um 14.28 Uhr wurde die Rotkreuz-Rettungsleitstelle Liezen über einen Frontalzusammenstoß zweier PKW auf der Gemeindestraße zwischen Irdning und Raumberg informiert.

 

Eine 26-jährige PKW-Lenkerin aus Irdning und ihr 3-jähriger Sohn wurden leicht verletzt und vom Roten Kreuz Stainach nach der Erstversorgung in das Diakonissenkrankenhaus Schladming gebracht.

 

Die beiden Insassen des zweiten PKW blieben unverletzt.

socialshareprivacy info icon