04.09.2017 14:11

Wenn beim Roten Kreuz gefeiert wird....

Gute Stimmung beim RK-Dämmerschoppen in Gleisdorf

Wenn beim Roten Kreuz gefeiert wird....

Auch wenn das Wetter nicht ganz den Erwartungen entsprach – der Dämmerschoppen des Roten Kreuzes Gleisdorf am 2. September war wieder ein voller Erfolg!

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Rotkreuz-Dienststelle unter Ortsstellenleiter DI Mario Keusch haben keine Mühen gescheut, ihren Gästen einen festlichen Rahmen zu bieten. Nach der von einem Bläserquartett der Kameradschaftskapelle Weiz umrahmten offiziellen Eröffnung, in deren Rahmen auch das neue Einsatzfahrzeug 7.3030 mit der Segnung durch Kaplan Mag. Daniel Gschaider in den Dienst gestellt wurde, unterhielten „Die lustigen Karl“ die Gäste mit ihren musikalischen Schmankerln. Rege war auch die Beteiligung beim großen Gewinnspiel, bei dem unter anderem ein Rundflug über die Oststeiermark unter allen Anwesenden verlost wurde.

socialshareprivacy info icon