Soziale Dienste & Migration

ÖRK Österreichisches Rotes Kreuz

Schon an der nächsten Haustüre kann Menschlichkeit bewiesen werden!


Bei den Sozialen Diensten gibt es viele Betreuungsangebote für Seniorinnen und Senioren. Damit wollen wir unseren Beitrag leisten, Einsamkeit und Isolation zu verhindern und die Gesundheit zu fördern.

 

Wer lieber mit Kindern Zeit verbringt, kann im Kidscorner sehr wertvolle Dienste leisten! Hier sind freiwillige Sprachlotsinnen und Sprachlotsen tätig, die Kindern einen spielerischen Zugang zu Sprache bieten. Die jungen Gäste im Alter von 5 bis 12 Jahren können so die Zeit sinnvoll nutzen, während ihre Eltern auf die Lebensmittelausgabe der Team Österreich Tafel warten. Denn nicht nur Seniorinnen, Senioren und Kinder brauchen manchmal jemanden, der sich für sie einsetzt. Es gibt viele Menschen, die sich aus unterschiedlichsten Gründen am Rand der Gesellschaft wiederfinden. Auch in Österreich kommt es leider nicht so selten vor, dass jemand am Existenzminimum lebt – das geht so weit, dass er oder sie möglicherweise nicht weiß, wo das Essen für den nächsten Tag herkommen soll. Durch Ihre freiwillige Mitarbeit verbessern Sie das Leben vieler Menschen, geben ihnen neue Perspektiven oder einfach die Gewissheit, dass sie nicht allen hier egal sind.

 

Viele Menschen sind noch nicht ihr ganzes Leben lang in Österreich. Sie haben/mussten ihr ursprüngliches Heimatland aus unterschiedlichen Gründen verlassen, im Vertrauen darauf, dass sie sich hier eine neue Existenz aufbauen können. Auch hier können Sie helfen – indem Sie als freiwilliger Buddy Flüchtlingsfamilien in Graz bei den ersten Schritten in der neuen Heimat unterstützen.

 

Für all jene, die sich in Österreich bereits ein neues Leben aufgebaut haben und diesen Weg erfolgreich gegangen sind, gibt es auch die Möglichkeit, sich aktiv für ein gelingendes Miteinander einzusetzen. Als Integrationsbotschafterin oder Integrationsbotschafter im projektXchange arbeiten Sie mit Schulklassen und Jugendgruppen und tragen Ihren Teil dazu bei, dass Vielfalt ganz selbstverständlich als Bereicherung gesehen wird.

 

Beim freiwilligen Sozialdienst können Sie in in folgenden Bereichen mitarbeiten:

 

Spenden auch Sie Zeit – jede einzelne Stunde wird zum wertvollen Schatz für Ihre Mitmenschen!

 

Was wir Ihnen dafür bieten können:

  • ein persöhnliches Informationsgespräch über Ihre Vorstellungen und unsere Möglichkeiten
  • eine fundierte Ausbildung
  • Vereinbarungen über den Einsatzbereich
  • die von Ihnen gewünschten Einsatzstunden
  • Erweiterung Ihres Wissens und Ihrer Kenntnisse
  • ein motiviertes und offenes Team

 

Ich will mitarbeiten!

Sie wollen mehr erfahren

Kontakt und nähere Informationen:

+43(0)50 1445 DW 10161 oder 10160 oder
sozialedienste(at)st.roteskreuz.at

socialshareprivacy info icon