07.08.2008 12:03

Spender mit Blutgruppe 0 negativ dringend gesucht!

Sommerzeit ist Reisezeit und somit sind viele der regelmäßigen Spender auf Urlaub. Das Rote Kreuz braucht jede einzelne Spende, um die Versorgung in den nächsten Wochen aufrecht erhalten zu können. Derzeit werden aber vorallem Blutspenderinnen und Blutspender mit der Blutgruppe Null Rhesus negativ dringend gesucht.

Blut-Servicenummer

"Blutspender mit der Blutgruppe Null Rhesus negativ gelten als sogenannte Universalblutspender, weil ihr Blut im Notfall jedem Patienten gegeben werden kann. Patienten mit dieser seltenen Blutgruppe können aber im Notfall nur ihre eigene Blutgruppe erhalten. Unser Lager an Konserven mit Blutgruppe O negativ ist um rund ein Drittel unter den Minimallagerstand gesunken. Das bedeutet, dass Patienten derzeit noch versorgt werden können - aber der Lagerstand für unvorhersehbare größere Ereignisse nicht mehr ausreicht", so Dr. Maya Winter, stellvertretende medizinische Leiterin der Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland.

 

Wir bitten alle Blutspender in den nächsten Tagen Blut zu spenden.
Blut spenden dürfen alle gesunden Frauen und Männer ab 18 Jahren.

Wo Sie in Ihrer Nähe Blut spenden können, erfahren Sie unter www.blut.at oder der kostenlosen Service-Nummer 0800 190 190.

socialshareprivacy info icon