17.10.2011 12:53

Das richtige Wissen rettet Leben

Das richtige Wissen rettet Leben
Die glücklichen Eltern (Mitte) mit Rotkreuz-Helfer Herbert Palfner und dem Team um Dr. Peter Hofmann (ganz links)

Das Leben ist des Menschen höchstes Gut – und gerade in seiner jüngsten Phase sehr zerbrechlich. Das weiß auch Beatrix Steiner, die im Spätsommer dieses Jahres im steirischen Lannach als 3.000 Teilnehmerin einen Säuglingsreanimationskurs des Roten Kreuzes besuchte.

 

Steiner absolvierte den Kurs anlässlich der Geburt ihres Sohnes Philip, der am 27. August – stolze drei Kilogramm schwer und 50 Zentimeter hoch – zum ersten Mal das Licht der Welt erblickte; wohlbehütet und kerngesund.

 

Wollen auch Sie für den Ernstfall vorsorgen?

 

Nähere Informationen dazu erhalten Sie unter: 050 144 5 – 16 411 (Graz), 050 144 5 – 15 110 (Fürstenfeld) oder 050 144 5 – 12 012 (Deutschlandsberg).

socialshareprivacy info icon