15.07.2013 12:40

Landesrat Androsch besuchte Landeszentrale des Roten Kreuzes in Tulln

Rotes Kreuz lieferte 500 Tonnen Hilfsgüter in Hochwassergebiete

Landesrat Androsch besuchte Landeszentrale des Roten Kreuzes in Tulln
Im Bild v.l.n.r.: RK-Geschäftsführer Peter Kaiser, LR Ing. Maurice Androsch und RK-Präs. Willibald Sauer

Seit wenigen Wochen im Amt traf sich kürzlich der neue Gesundheitslandesrat für Niederösterreich, Maurice Androsch, zuständig für das Rettungswesen im Bundesland Niederösterreich, mit der Spitze des Roten Kreuzes NÖ zu einem Arbeitsgespräch. Themen waren das neue Rettungsdienstgesetz und die neuen Rettungsdienstverträge, zu denen in nächster Zeit wichtige Entscheidungen anstehen. Im Mittelpunkt der ausführlichen Gesprächsrunde standen auch die jüngsten Erfahrungen der Rettungsorganisation beim Hochwassereinsatz. Dabei wurde Landesrat Androsch darüber informiert, dass in Kürze die letzten Hilfslieferungen in die Hochwassergebiete abgeschlossen werden.

 

Insgesamt wurden bis dato 500 Tonnen an Hilfsgütern durch das Rote Kreuz von der Landeszentrale Tulln aus an die Betroffenen zur Verteilung gebracht. Vor allem Elektrogeräte, wie z. B. Waschmaschinen, Trockner und Kühlschränke, aber auch Baustoffe, Türen und Fenster standen ganz oben auf der Liste der benötigten Sachgüter. „Seitens des Landes wissen wir, welche wertvolle Arbeit unsere Rettungsorganisationen leisten. Das ehrenamtliche Engagement der Tausenden Freiwilligen kann nicht hoch genug geschätzt werden, gibt es doch der Bevölkerung in schwierigen, vielfach bedrohlichen Situationen, wie zuletzt im Kampf gegen die Fluten, Sicherheit und Hilfe“, so Androsch.

 

Das Rote Kreuz ist die größte Rettungsorganisation in Niederösterreich. Von 54 Bezirksstellen aus wurden im Jahr 2012 750.604 Menschen betreut und dabei mit 636 Fahrzeugen 37.650.206 Kilometer gefahren. Hinter dieser eindrucksvollen Leistungsbilanz stehen über 10.000 freiwillige Helferinnen und Helfer, 511 hauptberuflichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie 579 Zivildienstleistende.

 

 

socialshareprivacy info icon