09.06.2019 09:15

Tödlicher Motorradunfall in den Abendstunden bei Mariazell

Am Samstagabend ereignete sich auf der B24 - Hochschwabbundesstraße ein schwerer Motorradunfall mit tödlichem Ausgang.

Tödlicher Motorradunfall in den Abendstunden bei Mariazell
Unfallstelle auf der B24 nahe Greith/Mariazell

Gegen 22 Uhr wurden die Einsatzkräfte im Mariazellerland zu einem verunglückten Motorradfahrer gerufen, welcher auf der B24 kurz vor Greith im Gemeindegebiet von Mariazell stürzte. Trotzt sofort eingeleiteter Wiederbelebungsmaßnahmen durch das Team des Roten Kreuz Mariazellerland konnte dem 62-jährigen aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag nicht mehr geholfen werden. Der Mann erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen, welche er in Folge des Sturzes davon getragen hat.

 

 

Im Einsatz standen das Rote Kreuz Mariazellerland mit einem Notarzt und vier Sanitätern, die Freiwilligen Feuerwehren Gußwerk und Mariazell sowie die Exekutive.

socialshareprivacy info icon