16.04.2020 09:29

Zweite COVID-19 Dunkelzifferstudie startet heute

Die zweite Prävalenzstudie wird im Auftrag des Wissenschaftsministeriums von der Statistik Austria in Kooperation mit dem Österreichischen Roten Kreuz (ÖRK) und der Medizinischen Universität Wien durchgeführt.

Zweite COVID-19 Dunkelzifferstudie startet heute

Wie wird die Studie ablaufen?

 

  • 2.800 Teilnehmer und Teilnehmerinnen erhalten ab 16.4.2020 per Post ein Informationsschreiben vom Wissenschaftsministerium (BMBWF) und Statistik Austria mit dem Ablauf der Studie. Man kann sich nicht freiwillig für die Studie melden.
  • Bis 19. April 2020 ist dann ein Online-Fragebogen auszufüllen. Wer über keinen Internetzugang verfügt, erklärt die Bereitschaft zur Teilnahme mittels SMS und beantwortet die Fragen ab 20. April telefonisch.
  • Im Rahmen der Befragung wird informiert, wann und wo der Coronavirus-Test durchgeführt wird. Das Rote Kreuz Steiermark testet zwischen 21. und 25. April 2020!
  • Nach der Probenentnahme durch das Österreichische Rote Kreuz werden die Proben von der Medizinischen Universität Wien ausgewertet. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Studie wird das Ergebnis ihres Coronavirus-Tests Ende April mitgeteilt.
socialshareprivacy info icon