22.06.2020 10:54

€ 3.000-Spende der Firma FIS

Fidelity Information Services GmbH stellt ihren Mitarbeiter_innen im Büro Kaffee, Tee und Obst zur Verfügung. Was passiert aber, wenn alle Mitarbeiter_innen im Home-Office sind?

€ 3.000-Spende der Firma FIS

Nach einer Spende von € 3.000 beschloss die Firma FIS noch zusätzlich € 3.000 an das Rote Kreuz Steiermark zu spenden. Corona ist zwar eine Gesundheitskrise, die aber für viele Menschen eine soziale Krise zur Folge haben wird. Die zuletzt massiv gestiegene Arbeitslosigkeit macht den Bedarf an Hilfe besonders deutlich. Die individuelle Spontanhilfe des Roten Kreuzes versucht Menschen in dieser Notlage zu helfen, indem sie spontan Überbrückungshilfe leistet und/oder anstehende Kosten bzw. dringende Anschaffungen übernimmt (aus organisatorischen Gründen keine Barauszahlung, sondern z.B. Gutscheine und Überweisungen). Die Spontanhilfe ist eine einmalige Hilfestellung in besonders prekären Situationen.

 

Zudem werden Teile des Geldes auch für die Team Österreich Tafeln in der Steiermark verwendet. Durch die Unterstützung der Firma FIS konnten wir genau das tun, was wir am besten können: Menschen helfen.

Herzlichen Dank dafür!

socialshareprivacy info icon