16.02.2017 14:40

FREIWILLIGES INTEGRATIONSJAHR TRIFFT AUF FREIWILLIGES SOZIALES JAHR

Viktoria und Bayar sind ein eingespieltes Team

FREIWILLIGES INTEGRATIONSJAHR TRIFFT AUF FREIWILLIGES SOZIALES JAHR

 

Der Bereich Flucht und Migration ist im LV Tirol in den letzten zwei Jahren extrem gewachsen – mittlerweile gibt es neben dem Suchdienst, der Familienzusammenführung und FamilienTreffen die Projekte „Protect“, „projektXchange“ und ganz neu „crosstalk“. Zusätzlich unterstützt werden alle Angebote durch Viktoria und Bayar, die ihr Freiwilliges Soziales Jahr bzw. Integrationsjahr im Bereich Flucht und Migration seit Ende 2016 absolvieren. Sie sind bereits ein sehr gutes und eingespieltes Team und haben zum Beispiel selbstständig einen projektXchange-Workshop an einer NMS durchgeführt, unter der Supervision von Laura Semino vom JRK Tirol.

 

Ist im Büro zwischendurch etwas Zeit, unterstützt Viktoria Bayar bei der Verbesserung seiner Deutschkenntnisse oder geht mit ihm nochmals Unterlagen in Deutsch durch, beispielsweise rechtliche Bedingungen zur Familien- zusammenführung. Bayar im Gegenzug bringt Viktoria ein bisschen Arabisch bei und erzählt über die Situation in Syrien und wie man sich als Geflüchteter in Österreich fühlt und auf welche Herausforderungen man bei der Integration stößt.

 

Die Ausbildung im Rahmen des FSJ/FIJ wird möglichst individuell gestaltet – Fixpunkte sind für beide natürlich die GSD-Basisausbildung, Erste-Hilfe-Kurs, Einführung ins Rote Kreuz – sowie die spezifische Schulungen für die Angebote und Projekte. Ein weiterer Teil der Ausbildung wird nach den persönlichen Interessen der beiden gestaltet, Viktoria hat zum Beispiel an einem Workshop zum Thema „Vorurteilen widersprechen“ teilgenommen – Bayar wird im März mit einem B1-Deutschkurs beginnen. Die beiden sind für das Team schon nicht mehr wegzudenken und natürlich hoffen wir, dass sie uns auch nach dem Ende dieses Jahres als freiwillige MitarbeiterInnen erhalten bleiben.

 

Hast auch du Interesse an einem Freiwilligen Integrationsjahr ode Freiwilligem Sozialjahr? Melde dich unter: freiwilligkeit(at)roteskreuz-tirol.at

 

 

socialshareprivacy info icon