21.06.2017 11:29

STELLENAUSSCHREIBUNG

RettungssanitäterIn

STELLENAUSSCHREIBUNG

 

Das Österreichische Rote Kreuz, Freiwillige Rettung Hall in Tirol sucht ab August 2017 für den öffentlichen Rettungs- und Krankentransportdienst in Tirol im Beschäftigungsausmaß von 40 Wochenstunden eine/n

Rettungssanitäter/in

Du bist selbstständiges Arbeiten gewöhnt und hast die Ausbildung zum/zur Rettungssanitäter/in laut SanG sowie die Einsatzfahrerausbildung erfolgreich abgeschlossen und verfügst über die Berechtigung für den Rettungsdienst nach dem Modell RD-Tirol.

Du bist bereit Zusatzaufgaben wie etwa die fallweise Dienstplanung zu übernehmen?

Du verfügst über mehrjährige Erfahrung im Rettungsdienst und Zusatzausbildungen im Roten Kreuz?

Du verfügst über gute Kommunikationsformen und zeichnest dich vor allem durch Teamfähigkeit und Engagement aus?

Du identifizierst dich mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Du hast die Bereitschaft zur Arbeit auch am Wochenende und in der Nacht

 

Wenn wir dich mit dieser Stellenausschreibung angesprochen haben, sende bitte deine Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail an vorstand(at)roteskreuz-hall.at

Die Entlohnung erfolgt nach dem Kollektivvertrag des Österreichischen Roten Kreuzes. Mindestgehalt beträgt derzeit € 1.792,80 brutto zzgl. Anrechnung von Vordienstzeiten gemäß ÖRK Kollektivvertrag. 

Rückfragehinweis:

Obmann Mag. Andreas Hlavac | M: 0699/10018696

socialshareprivacy info icon