26.09.2017 17:05

HOCH HINAUS UND WIEDER ZURÜCK

Der Haller Turmlauf

HOCH HINAUS UND WIEDER ZURÜCK

188 Stufen und rund 500m Laufstrecke galt es am 24.09.2017 für zehn Teams beim Rettungslauf des Haller Turmlaufes zu bewältigen. 

 

Die Gewinner des Pokals kommen dieses Jahr aus Südtirol, vom Weissen Kreuz, Sektion Ritten.

„The Big Beer Theorie“ war mit 8 Minuten und 17 Sekunden das schnellste Team vor „We will rock you“ vom Roten Kreuz Wattens und „RK Imst - kein Puls ist uns zwei zu hoch“.

 

Auch das Rote Kreuz Hall war mit zwei Teams am Start, welche sich tapfer geschlagen haben. 

Mag. Andreas Hlavac, Obmann der Freiwilligen Rettung Hall, gratuliert allen Teams für ihre tolle Leistung und freut sich auch nächstes Jahr wieder auf eine rege Teilnahme. 

socialshareprivacy info icon