11.06.2015 09:02

Rotes Kreuz zu Gast in der NMS Zirl

Rotes Kreuz zu Gast in der NMS Zirl

Auf Anfrage von Ilse Zimmermann (TITel9 hin, bereitete das Team der Tafel Zirl den Vortrag über das Projekt „Team Österreich Tafel“ vor. Diesen durfte dann an zwei Tagen vor den Schülern der Neuen Mittelschule in Zirl vortragen werden.  Zuerst erzählten die Teamleiter über das Rote Kreuz und seine Aufgabenbereiche. Im Anschluss daran wurde den Schülern erzählt wie das Projekt Tafel 1993 in Deutschland entstand ,1999 nach Österreich kam sowie von den Anfängen der Tafel in Zirl.

 

„Wir versuchten den Schülern mittels Bildern und unseren Erfahrungen einen Einblick zu geben, wie die Tafel jeden Samstag abläuft, und wie wir die Lebensmittel aufteilen“ – so Madeleine Vötter, Mitarbeiterin der Tafel Zirl

 

Die Schüler stellten interessierte Fragen zu dem Thema Tafel die und waren auch von dem Projekt selbst sehr angetan.

 

Michael Tabertshofer – Tafelteamleiter der ersten Stunde: “Im Anschluss an den zweiten Vortrag überreichte die NMS Zirl, vertreten durch die Lehrerschaft, eine Spende und bedankte sich auch im Namen des Direktors für unsere Zeit und unser Engagement.

Auch wir vom Team der Tafel konnten einiges aus dieser Erfahrung mitnehmen und haben uns sehr gefreut den Schülern unser Projekt näherzubringen. gerne beantwortet.“

 

Vielen Dank für die großartige Unterstützung der NMS Zirl und die Möglichkeit die Tafel Zirl vor einem Interessierten Publikum präsentieren zu können.

 

socialshareprivacy info icon