07.10.2020 07:52

NEUER PRÄSIDENT FÜR DAS ROTE KREUZ TIROL

NEUER PRÄSIDENT FÜR DAS ROTE KREUZ TIROL

Das Rote Kreuz Tirol hat am 5. Oktober 2020 mit Günter Ennemoser einen neuen Präsidenten gewählt. Günther Ennemoser übernimmt das Amt von Robert Moser, der sich aus beruflichen Gründen nicht mehr der Kandidatur gestellt hat und auf eigenen Wunsch aus dem Präsidium ausscheidet. Günter Ennemoser will sich in den kommenden Jahren vor allem dafür einsetzen, dass Kräfte und Stärken gebündelt werden und die Menschen innerhalb und außerhalb der Rotkreuz-Organisation noch ein Stück mehr zusammenwachsen und zusammenwirken.

Mit der Wahl des Präsidenten wurden auch die vier Vizepräsidenten des Roten Kreuzes Tirol neu gewählt. Es sind dies Sebastian Strobl, Margit Schäfer, Thomas Fluckinger und Egon Kleinlercher.

socialshareprivacy info icon