Osttirol

28.11.2018 11:36

Soziale Servicestelle Osttirol

übersiedelt in Kürze in die neuen Räumlichkeiten des Erweiterungsbaues, dessen ERÖFFNUNG am 24. November 2018 erfolgte

Soziale Servicestelle Osttirol

Der Bedarf an sozialer Beratung und Hilfestellung steigt. Aus diesem Grund wurde mit 1. Juni 2018 die „Soziale Servicestelle Osttirol“ beim Österreichischen Roten Kreuz in der Bezirksstelle in Lienz, in Zusammenarbeit mit dem Land Tirol/der Bezirkshauptmannschaft Lienz eingerichtet. Diese Servicestelle dient als Dreh- und Informationsscheibe für alle sozialen Belange und der verbesserten psychosozialen Versorgung der Bevölkerung.

Einfach, rasch und unbürokratisch helfen – mit besonderem Augenmerk auf die ERWACHSENENWOHLFAHRT:
Diese Beratungsstelle ist mit bestehenden Einrichtungen vernetzt. Sie ist von Montag bis Sonntag in der Zeit von 7:00 bis 19:00 Uhr durchgehend besetzt und bietet Beratung, Information und Koordination von verschiedensten Angeboten und Möglichkeiten. Die Bündelung von Kompetenzen in Osttirol sorgt für eine qualitativ noch bessere Sozialberatung im Bezirk.

Synergien und die Vernetzung mit bereits bestehenden Angeboten und Dienstleistungen, die guten Kontakte zu anderen Organisationen, zur Exekutive und Behörde sowie die Weiterleitung von Hilfesuchenden an konkret zuständige Stellen können somit schnellstmöglich und unbürokratisch erfolgen. Die rasche und unbürokratische Hilfe sieht die Begleitung von Personen in schwierigen Lebens- situationen durch Beratungsgespräche und Krisenintervention vor. Die Vermittlung, Begleitung und Beratung erfolgt vertraulich und anonym.

socialshareprivacy info icon