Osttirol

20.12.2019 08:47

Unterstützung für das Christkind in Osttirol

nicht nur durch Warenspenden bei der Rotkreuz-Aktion "Kauf 1 Stück mehr"; auch viele Kinder, Schülerinnen und Schüler haben für Weihnachtspakete (Jugendrotkreuz) gesammelt, um Menschen, die weniger haben, zu beschenken

Unterstützung für das Christkind in Osttirol

Die Mitarbeiter/innen der Team-Österreich-Tafel - und besonders unser "guter Geist" Raimund Gander hatten, in den letzten Wochen alle Hände voll zu tun ...

Schülerinnen und Schüler (auch der Kindergarten St. Johann/W) haben in den letzten Tagen länger haltbare Lebensmittel und Hygieneartikel gesammelt und verpackt, damit Raimund bis Weihnachten große und gut bestückte Pakete an Kunden der Team-Österreich-Tafel sowie Familien, denen es derzeit an "vielem mangelt", weitergeben konnte.

So kamen in Summe bis zu 250 Weihnachtspakete zusammen.

Zusätzlich brachte die Aktion "Kauf 1 Stück mehr" eine unglaublich große Menge an gespendeten Waren, die auch auf diesem Weg für einkommensschwache Personen in der Region Osttirol (auch von Schüler/innen der HAK und FS der Dominikanerinnen) gesammelt und an diese verschenkt werden.

Vielen herzlichen Dank für diese überaus hilfreiche und großartige Unterstützung -

"Wer anderen Grund zur Freude gibt, schenkt doppelt" (Ernst Ferstl)

 

 

 

socialshareprivacy info icon