HILFE, wenn Sie nicht mehr weiter wissen unter 04852-62321

Die Soziale Servicestelle des Roten Kreuzes steht Ihnen von Montag bis Sonntag jeweils von 7 bis 19 Uhr zur Verfügung und bietet Beratung, Information und die Koordination von verschiedenen Angeboten und Möglichkeiten. Unser besonderes Augenmerk liegt in der Erwachsenensozialarbeit, wobei wir über bereits bestehende Aufgabengebiete des Roten Kreuzes (Krisenintervention, Besuchsdienst, Betreuter Fahrdienst, Jugendarbeit, …) informieren und Vernetzungsarbeit mit anderen Selbsthilfegruppen und speziellen Beratungsstellen anstreben. Wir informieren u.a. über diverse Hilfsmöglichkeiten (Förderansuchen, Unterstützungsangebote, usw.), vermitteln weiter zu Ämtern und Behörden und/oder geeigneten Beratungsstellen. Zum anderen gibt es zusätzliche Zielsetzungen in Zusammenarbeit mit der BH Lienz – etwa die Beratung von AsylwerberInnen, niederschwellige Hilfe für Menschen in schwierigen sozialen Lagen oder Hilfslagen, Armutsbekämpfung, Familienberatung und Unterstützung bei der Arbeitssuche, in Fragen von Überschuldung oder leistbarem Wohnen.

Unsere speziell ausgebildeten MitarbeiterInnen (SozialarbeiterInnen sowie eine Psychologin) sind persönlich oder telefonisch während der Öffnungszeiten für Sie erreichbar. Wir behandeln Ihre Anliegen prinzipiell vertraulich; die Beratung und Betreuung ist kostenlos. Der Kontakt mit uns ist freiwillig.

Das Angebot richtet sich an Menschen, die Hilfe in schwierigen sozialen Problemlagen benötigen. Wir wollen Hilfe- und Ratsuchende durch rasche und unbürokratische Maßnahmen unterstützen, sodass sie wieder selbstbestimmt und handlungsfähig werden.

Abholer TOET

Das Rote Kreuz Osttirol versorgt sozial Benachteiligte einmal pro Woche gratis mit Lebensmitteln. Die Ware wird von Supermärkten, Bäckereien u.a. Kleinhändlern kostenlos abgegeben und immer Samstags (ab 19:00 Uhr in der Bezirksstelle/Nebengebäude in Lienz) verteilt.

 

socialshareprivacy info icon