Aktuelles Schwaz

Auszeichnung - Lebensretter 2018

Auszeichnung - Lebensretter 2018

Gestern Abend wurden beim ORF in Wien Ortsstellenleiterin Regina Heim und Einsatzleiter Thomas Gurschler mit dem "Lebensretter 2018" ausgezeichnet. Gemeinsam mit Patricia Gföllner und Hilli Baumann von der Feuerwehr durften sie stellvertretend für alle Einsatzkräfte beim Brand im Altenheim Weidach...

18.12.18 09:44
Treffen langjähriger Mitarbeiter

Treffen langjähriger Mitarbeiter

"Die größte Angst eines Menschen besteht darin, von jemandem vergessen zu werden, den man selber nicht vergessen kann."

08.12.18 19:58
MS-Club am Weerberg

MS-Club am Weerberg

Letztes Wochenende führte der Ausflug des MS-Clubs auf den Weerberg zum Schwannerwirt, wo die Jungbauernschaft/Landjugend Weerberg die Mitglieder des Clubs mit Kuchen und Kaffee versorgte - dies ist seit langem bereits so Tradition. Es freut uns, so starke Partner gefunden zu haben - der Termin...

08.12.18 19:41
Erstes Adventwochenende: 650 ehrenamtliche Stunden

Erstes Adventwochenende: 650 ehrenamtliche Stunden

Eines der sicherlich stärksten Rotkreuz-Wochenenden haben viele unserer Mitglieder hinter sich. Der Brandeinsatz beim Altenwohnheim Weidach war erst der Anfang. Am Samstag und am Sonntag wurden insgesamt 30 Heimbewohner vom Krankenhaus Schwaz in das Wohnheim Pradl transferiert -mit bis zu 9...

02.12.18 19:34
Großeinsatz Brand Weidach Altenwohnheim

Großeinsatz Brand Weidach Altenwohnheim

Am Freitag, dem 30. November brach gegen 20.25 Uhr im Altenwohnheim „Weidach“ in Schwaz ein Dachstuhlbrand aus.

02.12.18 19:29
längjähriges Mitglied feiert 80. Geburtstag

längjähriges Mitglied feiert 80. Geburtstag

Wir dürfen Hausschild Herbert herzlichst zum 80. Geburtstag gratulieren. Im Zuge des Ausflugs des MS Clubs überreichte Bezirksstellenleiter Hans-Peter Thaler ein kleines Geschenk. Herbert war bis ins hohe Alter freiwillig im Roten Kreuz aktiv und half tatkräftig mit, wenn Hilfe gefragt war. Aus...

30.11.18 18:00
Rufhilfe Tirol - die flexible Hilfe auf Knopfdruck

Rufhilfe Tirol - die flexible Hilfe auf Knopfdruck

Ein Sturz in der Dusche oder internistischer Notfall und niemand ist in der Nähe. Das Handy ist nicht erreichbar. Die Rufhilfe Tirol gibt Sicherheit – ein Knopfdruck genügt und Hilfe ist unterwegs. Jederzeit. Überall.

19.11.18 16:19
Trauer um Fritz Unterlechner

Trauer um Fritz Unterlechner

Fritz Unterlechner, ein langjähriges Mitglied des Roten Kreuzes Schwaz, ist am 14. 11.2018, kurz nach seinem 87 jährigen Geburtstag, friedlich eingeschlafen. Wir durften ihn heute Samstag zur letzten Ruhe begleiten. Lieber Fritz, ruhe in Frieden - du hast mit deinem Wirken das Leid vieler Menschen...

17.11.18 15:00

Aktuelles Tirol

medcare organisierte PLAFONIG-Tagung in Innsbruck

medcare organisierte PLAFONIG-Tagung in Innsbruck

medcare, die Ordination für Obdachlose und Nichtversicherte, ein Kooperationsprojekt von Rotem Kreuz Tirol und Caritas gibt es nun seit über 5 Jahren in Innsbruck. In diesem Zeitraum wurde auch PLAFONIG gegründet um sich laufend sowie einmal jährlich intensiv bei einer Tagung mit sämtlichen...

12.03.19 18:41
Betreut24 im Sozialzentrum Dreiheiligen vorgestellt

Betreut24 im Sozialzentrum Dreiheiligen vorgestellt

Auf Einladung des Sozialzentrums Dreiheiligen stellten Peter Schulte und Gernot Melchior vom Landesverband die 24-Stunden-Betreuung vor. Dies geschah im Rahmen des wöchentlichen Seniorentreffs, welcher von Frau Alexander organisiert und betreut wird. Interessiert lauschten die Seniorinnen und...

11.03.19 07:53
ORF Friedenslicht in Innsbruck eingetroffen

ORF Friedenslicht in Innsbruck eingetroffen

Das Symbol des Friedens kann am 24. Dezember an allen Rotkreuzstellen und bei den Feuerwehren in Tirol kostenlos abgeholt werden.

20.12.18 13:54
Auszeichnung für Rotkreuz-Projekte

Auszeichnung für Rotkreuz-Projekte

Vergangene Woche fand das 20. Innsbrucker Notfallsymposium statt. Im Congress Innsbruck trafen sich an die 1.000 Notfallmediziner und Sanitäter aus dem In- und Ausland zum Erfahrungs- und Meinungsaustausch. Der Notfallkongress bot auch Gelegenheit wissenschaftliche Arbeiten und Projekte...

12.11.18 09:27
Tag der Katastrophenhilfe 2018

Tag der Katastrophenhilfe 2018

Im Zeichen der Katastrophenhilfe steht der 10. November 2018 in Tirol. Die Unwetter in Osttirol haben wieder einmal gezeigt, wie wichtig die Vorbereitung auf Katastrophenereignisse ist - das Rote Kreuz Tirol bildet jedes Jahr ca. 100 Katastrophenhelfer aus. Den Abschluss bildet, wie jedes Jahr, der...

12.11.18 09:22
MedCar(e) feiert Geburtstag - Kostenlose medizinische Basisversorgung seit 5 Jahren

MedCar(e) feiert Geburtstag - Kostenlose medizinische Basisversorgung seit 5 Jahren

Nicht versichert? Krankheiten oder Schmerzen? Ein schwieriges Thema. Ehrenamtliche Ärzte, Sanitäter und Sozialarbeiter kümmern sich um nicht versicherte Personen. Problem dabei ist meist die Scham, Hilfe in Anspruch zu nehmen.

17.10.18 14:43
Katastrophenhelfer üben Ernstfall

Katastrophenhelfer üben Ernstfall

Ein massives Unwetter zieht über den Bezirk Imst. Starkregen, Sturmböen und Blitzeinschläge richten immensen Schaden an und sorgen in den betroffenen Gebieten für Chaos. Nicht nur die Natur, auch die Infrastruktur und die Bevölkerung wurden stark in Mitleidenschaft gezogen.

10.06.18 19:42
Spende für medcare durch Schülerinnen der Fachberufsschule Bereich Pharm.-kaufm. Assistenz

Spende für medcare durch Schülerinnen der Fachberufsschule Bereich Pharm.-kaufm. Assistenz

Unlängst konnten die Schülerinnen der Abschlussklasse 3 PV1 der Fachberufsschule für Büro und Handel, Bereich Pharm.-kaufm. Assistenz im Rahmen des „Rundgang der Not“ der YoungCaritas Tirol die Ordinationsräume von medcare besichtigen. Über medcare erhalten nichtversicherte und obdachlose Patienten...

03.05.18 15:32