Hausnotruf - Rufhilfe

Soforthilfe auf Knopfdruck

Sicherheit, die Geborgenheit schafft, ermöglichen die Hausnotruf- / Rufhilfesysteme des Roten Kreuzes. Mit Hilfe eines kleinen Handsenders, der wie eine Uhr oder wie eine Kette getragen wird, kann per Knopfdruck in den eigenen vier Wänden rund um die Uhr Hilfe geholt werden. Auf Knopfdruck stellt das Gerät eine Verbindung zu einem Rotkreuz-Mitarbeiter in der Leitstelle her, der die Situation erkundet und bei Bedarf rasch professionelle Hilfe organisiert bzw. eine Betreuungsperson informiert

Auf Wunsch kann das System auch mit einem GPS-Sender für Unterwegs ausgestattet werden.

 

Was bietet die Rufhilfe/der Hausnotruf?

 

  • Soforthilfe mit nur einem Knopfdruck
  • 24 h Erreichbarkeit von geschultem Personal
  • Stationär und mobil einsetzbar
  • Wasserdichtes Funkarmband (auch beim Duschen/Baden verwendbar)
  • Stoßfestes und spritzwassergeschütztes Mobilgerät
  • Kein Festnetzanschluss erforderlich

 

Für wen sind Rufhilfe-/Hausnotrufsysteme gedacht?

 

Jeder, der sich diese Sicherheit wünscht, kann das Hilfssystem gegen eine geringe monatliche Gebühr mieten

 

Besonders interessant ist das System für jeden, der bereits in einer Notlage war bzw. weiß wie wichtig schnelle Hilfe in einer möglichen Notlage ist.

  • Für die persönliche Sicherheit
  • Bei erhöhtem Sturzrisiko
  • Alleinstehende Personen
  • Gefährliche Arbeiten alleine
  • Körperliche Behinderung
  • Kollapsneigung
  • Angehörige sind im Urlaub
  • uvm.


Mehr Information dazu finden Sie auf www.hausnotruf-tirol.at sowie für die Bezirke Kitzbühel, Kufstein und Schwaz unter www.rufhilfe.tirol

 

 

 

 

socialshareprivacy info icon