03.04.2019 08:51

Ortsstellenversammlung der Rot Kreuz Ortsstelle Braunau

Zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Rot Kreuz Ortsstelle Braunau, Bezirksstellenleiter BH Dr. Georg Wojak, Bezirksgeschäftsleiter Ing. Herbert Markler sowie Ehrengäste aus Blaulichtorganisationen, fanden sich zur heurigen Rot Kreuz Ortsstellenversammlung ein, um unter der Leitung von Ortsstellenleiterin OSR Dr. Christine Holzmann das überaus ereignisreiche Jahr 2018 Revue passieren zu lassen.

Ortsstellenversammlung der Rot Kreuz Ortsstelle Braunau

Der Bereich Mobile Pflege und Betreuung betreute mit 34 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter 366 Personen. Dafür waren 63.857 Hausbesuche im Einzugsgebiet der Ortsstelle Braunau notwendig.

Das Team des Mobilen Hospiz arbeitet in den Bereichen Hospiz, Trauerbegleitung, Angehörigenbegleitung und Trauergruppen. Im Jahr 2018 wurden 58 Klienten betreut und dafür 2.107 freiwillige Stunden geleistet.

Der Dienstführende Stefan Ortner informierte mit beeindruckenden Zahlen über Rettungsdienst und Hausärztlichen Notdienst (HÄND). Die sechs Einsatzfahrzeuge der Ortsstelle Braunau legten 2018 ingesamt 278.689 km zurück, dies bedeutet tägliche Fahrten von ca. 764 km.

126 freiwillige Mitarbeiter, neun berufliche Mitarbeiter und sechs Zivildienstleistende sorgen rund um die Uhr für die Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft im Rettungsdienst. Dafür waren insgesamt 60.206 Stunden nötig, knapp die Hälfte (29.094 Stunden) davon wurden von freiwilligen Mitarbeitern geleistet.

Im Jahr 2018 wurden beim HÄND (Hausärztliche Notdienst) rund 3.385 telefonische Arztvermittlungen durchgeführt, 1.906-mal wurde ein Hausbesuch durchgeführt.

 

Folgende Beförderungen konnten ausgesprochen werden:

RK-Helfer: Lisa Auer, Maximilian Berer, Sandra Bogenhuber, Joachim Gurtner-Reinthaler, Christoph Michael Markler, Leonhard Mayer, Oliver Schrems, Nadine Steinlechner, Helene Anna Weilpoltshammer und Johanna Wührer

RK-Oberhelfer: Thomas Berghammer, Linda Eisschiel, Simon Fink, Katharina Grill, Georg Priewasser, Marvin Seidl, Lukas Wimmer und Stefanie Wimmer

RK-Zugsführer: Manuel David, Maximilian Doppler, Maximilian Strasser und Thomas Wolf

RK-Oberzugsführer: Eva Hainz

RK-Sanitätsmeister: Kurt Hurab

RK-Hauptsanitätsmeister: Stefan Schendl

RK-Kolonnenkommandant: Stefan Katzinger

 

Folgende Auszeichnungen wurden vergeben:

Dienstjahresabzeichen in Gold (20 Jahre): Siegfried Hofbauer und Stefan Katzinger

 

 

Foto: Abdruck honorarfrei, Credit: OÖRK/LV OÖ/OS Braunau

Bild 1 (RK-Oberhelfer), v.l.: Bezirksgeschäftsleiter Ing. Herbert Markler, Rot Kreuz Ortsstellenleiterin OSR Dr. Christine Holzmann, Lukas Wimmer, Georg Priewasser, Thomas Pürhinger, Stefanie Wimmer, Katharina Grill, Linda Eisschiel, Dienstführender Stefan Ortner

Bild 2 (Kolonnenkommandant), v.l.: Bezirksgeschäftsleiter Ing. Herbert Markler, Rot Kreuz Ortsstellenleiterin OSR Dr. Christine Holzmann, Stefan Katzinger, Dienstführender Stefan Ortner

 

 

 

socialshareprivacy info icon